navigation

bild

pretty navi

the fanailtic stash nailart swatches pr / contact random post

[nailmail] Neues Stampingzubehör aus dem BeautyBigBang Store

Dienstag, 6. Februar 2018

[Werbung - kosten- und bedingungslose Produktzusendung]
Vor einigen Wochen erhielt ich eine sehr nette E-Mail Anfrage von Hedy, ob ich denn nicht für ihren Nailart- und Beauytstore BeautyBigBang Produkte testen wolle und nachdem ich mir die Website angesehen hatte und mir die kleine, aber feine Auswahl gefiel, sagte ich zu. 
Überraschend wenig später (genauer gesagt gerade mal ein paar Tage!) lag dann auch schon ein Päckchen für mich zur Abholung bereit und ich durfte auspacken :) nailmail days sind doch die besten Tage, oder?



Die stamping Plate mit den Blumenmotiven und die große 30x40cm Stamping Matte (weil meine alte von Moyou schon ein wenig in Mitleidenschaft gezogen wurde in den letzten Jahren..) hab ich mir ausgesucht, den Stamper gabs im Set mit der Matte noch als Goodie obendrauf ;) und witzigerweise ist der Stamper fast das, was mir an dem kleinen Bundle am besten gefällt. Selten hab ich einen Stamper ausgepackt und ohne jegliche Präparation (Abwaschen, Buffern, you name it) direkt super gute Ergebnsise erzielt. Dann widerum war ich ja auch ein paar Monate weg vom Fenster, also vielleicht ist das ja jetzt einfach normal? ;) 
(...nein, leider ist dem nicht so, meiner Erfahrung nach, hatte ich mir doch kurz bevor ich die Anfrage bekommen hatte 3 Stamper auf Amazon bestellt, die alle out of the box erst Mal nur Ärger machten, bis ich ihnen mit Spüli auf die Pelle rückte :p aber vielleicht war das ja nur Pech, wer weiß.)



Überrascht hat mich aber auch die Matte. Die ist nämlich im Vergleich zu meiner semi-transparenten von Moyou vor allem eins - klebrig! Aber im positiven Sinne. Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass die alte schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, aber direkt auf die Matte stempeln ging damit jedenfalls nicht (mehr) ohne eine Schicht topcoat drunter, weil einfach nichts mehr darauf haften wollte ^^; Mit der BeautyBigBang Matte ist das allerdings kein Thema mehr, Stamper und Matte sind quasi ein DreamTeam und übertragen auch feine Linien artig von A nach B. So lob ich mir das.

Na ja und weil Bilder ja eh mehr sagen als tausend Worte, hab ich mich dann nach Ewigkeiten mal wieder hingesetzt und mich nochmal an einem Video Tutorial zu einem ersten Test im reverse Stamping versucht. Die Filmerei ist noch ungewohnt und an einigen Schrauben darf wohl noch geschraubt werden, aber beim Stampen hab ich zumindest nichts verlernt in der Pause ;p

Ein Beitrag geteilt von Sarah (@fanailtic) am

Falls das einbetten nicht funktionieren sollte hier nochmal als Direktlink zu Instagram
Hier sieht man denke ich ganz gut, wie rund das alles läuft :)

Natürlich habe ich mit der Platte inzwischen auch noch 1, 2 andere Designs gemacht, die zeige ich euch aber in einem separaten Post nochmal ^^
Wenn ihr jetzt auch Blut geleckt habt (oder, wie ich, dringend eine neue Stempelmatte braucht, haha), dann könnt ihr mit meinem Rabattcode FANAC10 10% im Store sparen. Da die stamping Sachen recht günstig und der Versand flott ist lohnt sich das ja vielleicht für die ein oder andere unter euch :)




Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Danke!

keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen