navigation

bild

pretty navi

the fanailtic stash nailart swatches pr / contact random post

[haul] Februar Ausbeute

Samstag, 28. Februar 2015

Meine Lieben,
schon wieder ist ein (zugegeben kurzer) Monat rum und ich hab keine Ahnung, wo die letzten 4 Wochen geblieben sind?! Die sind irgendwie an mir vorbeigerauscht... Nichtsdestoweniger ist es damit aber schon wieder an der Zeit für einen neuen new-in Post, der diesmal erstaunlich moderat ausgefallen ist, muss ich sagen. Ist doch weniger zusammen gekommen, als ich gedacht hätte.. kommt mir aber vielleicht nur wegen der Masse im letzten new-in Post so vor, der ja allerdings über 2 Monate inkl Geburtstag & Weihnachten & Urlaub ging :D


Den Anfang machte noch Ende Januar das fifty shades of grey Mini-Set von OPI, mit dem mich mein Schatz inkl süßer Disneyschoki überraschte, führte doch im Februar irgendwie auch kein Weg an diesem Lacken (und zu meinem Leidwesen auch dem Film) vorbei.
Die LE fand ich allerdings grund solide und bis auf den roten Vertreter habe ich sie auch schon alle mal auf den Nägeln gehabt. cement the deal pur für LiFub und alle bis auf den roten in meinem 5(0) shades of leo nailart inkl. meinem ersten Videotutorial mit miesem Licht. Ein Blogpost dazu folgt vielleicht irgendwann noch, wenn ihr mögt überhaupt?

essence Lacke Sommersortiment 2015 - Teil 1

Dienstag, 24. Februar 2015

Meine Lieben,
die Tage war es etwas still auf dem Blog, da ich es nicht wirklich lange am Laptop ausgehalten habe - aber untätig war ich am Wochenende nicht ;)
Vor einiger Zeit erreichte mich ein Päckchen von cosnova (an dieser Stelle auch nochmal vielen Dank dafür!) mit einigen Neuheiten aus dem Sommersortiment 2015! Inzwischen sind in vielen Theken die neuen Produkte auch schon eingezogen  (bis auf die neue gel polish range, die erst im März/April kommen soll, so weit ich weiß) und deshalb wollte ich euch heute mal ein paar davon vorstellen.
Nämlich diese 5 Grazien hier:

essence Neuheiten Sommersortiment 2015

v.l.n.r.
I ♡ nudes: pure soul - hope for love
the gel nail polish: our sweetest day - prince charming - 4 ever young

Außerdem habe ich mir bereits 3 der I ♡ pastels Serie geholt, die werde ich euch (samt dupe-test) aber in einem seperaten Post vorstellen :)
Fangen wir also gleich mal mit den nudes an!

[notd] mixed matte green cheetah/leopardnails

Donnerstag, 19. Februar 2015

Meine Lieben,
schon ewig habe ich keine Leoprintnägel mehr gemacht (dabei ist das mein absolutes Lieblingsmuster :) also wurde es mal wieder Zeit. Inspiriert wurde ich zu diesem Design von einer Einkaufstüte der Schwiegermama, die innen ein Leoprintmuster hat, gepaart mit dem grünen Bettlaken, das sie uns darin vermacht hat - und zack, war die Idee für dieses nailart geboren. Von der Muse geküsst, sozusagen :D

leopard cheetah print nailart ANNY "high heel society" + p2 "illuminating green" + misslyn "copper rose"

Verwendet habe ich für dieses Design folgendes:

p2 - illuminating green & ANNY - high heel society* als base
Misslyn - copper rose & ein dotting tool für die Leotupfen
p2 - straight black* & einen Zahnstocher für die Umrandung
♡ einen schwarzen striper für die Linien
♡ und meinen p2 matt coat, um das Design später zu mattieren


[notd] turquoise nails (water spotted technique)

Montag, 16. Februar 2015

Meine Lieben,
noch so ein nailart, das seit Ewigkeiten auf meiner noch-zu-pinseln-Liste stand, aber es jetzt endlich auf die Nägel geschafft hat - türkis-Nägel. Also, wie der Edelstein ;)
Wer schon länger mitliest weiß, dass türkis meine allerliebste Lieblingsfarbe ist und so habe ich auch einige der schicken Steinchen Zuhause. Vor einer Ewigkeit fiel ich auf YouTube dann zufällig über ein Videotutorial dazu, wie man sich die Edelsteine auch auf die Nägel zaubern kann (und weiß leider nicht mehr wo...) aber da war klar - das musst du auch probieren und letzte Woche war es endlich so weit ^^

essie "turquoise & caicos" + "licorice", essence "gold digger" turquoise nails with water spotted technique

Verwendet habe ich für das nailart Folgendes:

essie - turquoise & caicos + licorice (denn er durfte endlich bei mir einziehen ;) und lässt sich perfekt marblen, sag ich euch. Perfekt!)
♡ essence - gold digger
♡ eine Schale Wasser und irgendein Parfüm


[notd] puzzle-time mit DIY sheer tints

Sonntag, 15. Februar 2015

Meine Lieben,
seit einer Ewigkeit schmachte ich nailarts diverser Nageltanten an, die mit den sheer tints von OPI gezaubert wurden, weil sich damit echt tolle Effekte machen lassen, war aber dann doch immer etwas zu knausrig, um sie mir auch zu kaufen. Die letzte, verpasste Rabattaktion in dem Segment brachte mich dann dazu, den Schwaben in mir rauszukehren und mir einfach selbst zu helfen ;)
Im November hatte ich mir für eine Challenge schon mal einen schwarzen für dieses Design der Novemberlackliebe-Challenge gemischt und vorgehabt, Farben folgen zu lassen... hatte ich dann vor lauter Japan und Urlaub aber irgendwie vergessen .... da ich aktuell aber sowieso auch ein bisschen in "Chemielabor" Laune bin (Stichwort: liquid tape selber machen ;) wurde das jetzt endlich nachgeholt :D

DIY sheer tints + MoYou London princess 10 puzzle stamping

Und das ist drauß geworden, musste ich sie doch auch gleich ausprobieren~
So ein Puzzle-Design wollte ich schon ewig machen, aber bislang fehlte mir immer auch die Platte (reverse stamping fiel also auch aus) - in der letzten Bestellung durfte die princess 10 von MoYou London dann allerdings endlich mal mit ^^


[notd] Happy Valentine's Day! inkl. kleinem nailart-spam

Samstag, 14. Februar 2015

Meine Lieben,
heute ist es also endlich so weit - der Tag der Liebe und der Liebenden, der Valentinstag ist da!
So richtig feiere ich (bzw wir) den Valentinstag ja gar nicht, aber wie könnte ich mir denn die Gelegenheit entgehen lassen, mich mit kitschigen rosanen und pinken nailarts auszutoben? :D Auch wenn sicherlich auch nach dem V-Day noch das ein oder andere folgen wird :3
Ein paar Designs habe ich euch im Laufe der Woche schon gezeigt, auch wenn ich nicht alle Posts geschafft hab, die ich mir vorgenommen hatte.. aber dafür zeige ich euch heute einfach alle zusammen, die noch keinen eigenen Post bekommen haben ^^
Bereit? Dann los!


Mein quasi offizielles Valentinsdesign feat. essie - blanc, romper room & style hunter und Kiko 240 und einem bunten Technikmix aus watermarble, dotticure und stamping (MoYou London festive20).


[lifub][notd] Sally Hansen - chic pink + stamping

Donnerstag, 12. Februar 2015

Meine Lieben,
diese Woche bin ich ein bisschen zu spät dran für Lacke in Farbe und bunt, aber ich konnte mich dann doch noch zu einem Post aufraffen, hat es mir der Lack, den ich mir diese Woche ausgesucht habe, allerdings echt gar nicht einfach gemacht und meine Motivation irgendwo in den Untergund befördert. Nee, nee.. das war echt nix..
Zu sheer (3 Schichten und so), schiefer Pinsel, viel zu flüssig.. meh. Und dass ich mir beim ersten Versuch mit Nagelstickern (vorher) trotz basecoat die Nagelplatte meines Ringfingers ruiniert hab (keine Ahnung, fragt nicht.) hilft irgendwie auch nicht. Alles doof diese Woche. Muss an Karneval liegen. Oder der Magenverstimmung. Hmpf.
Aber kommen wir zum heutigen Übeltäter...

Sally Hansen - chic pink
Sally Hansen "chic pink" satin glam LE satinfinish

Vor etwas über einem Jahr hat Sally Hansen die satin glam LE herausgebracht, von der ich nach und nach ganze vier Stück adoptiert habe, teal tulle & silk onyx habe ich euch bereits gezeigt und jetzt ist der Dritte im Bunde endlich dran ;)

[notd] valentine's private party

Dienstag, 10. Februar 2015

Meine Lieben,
heute habe ich schon das zweite Design zum Thema Valentinstag für euch, dass ich schon vor einer ganzen Weile in meinem aktuellen Stempelfieber im Hinblick auf den Tag der Liebenden produziert habe ;)
Aber es macht einfach solchen Spaß, geht so schnell und einfach und erzielt so tolle Ergebnisse... ich hoffe, meine stamperei ist euch noch nicht langweilig geworden und ich gelobe Besserung, dass ich bald auch mal wieder ein paar andere nailart Techniken zeige..

ANNY "private party" + Kiko 619 stamping valentines nailart mit Cheeky CH15

Für das heutige nailart diente mir jedenfalls ANNY - private party* als base, den ich euch vor ein paar Tagen schon solo vorgestellt habe. Gestempelt habe ich, seit einer Ewigkeit endlich mal wieder, mit einem der Kiko Mirrors, der 619 - peony red und einer Schablone von Cheeky, der CH15.

countdown to valentinesday!

Montag, 9. Februar 2015

Meine Lieben,
ähnlich wie Steffi von frischlackiert hatte ich mir überlegt, eine kleine Themenwoche zum Valentinstag zu machen, nachdem ich letztes Jahr dank des Kümmerling-Desasters nicht so wirklich viele Designs zustande gebracht habe... und das Erscheinen der festive 20 von MoYou London hat zugegebenermaßen auch bei mir eine gewisse Rolle gespielt ;) [vor ein paar Tagen dachte ich noch, dass eine Woche locker reicht, um alle Designs darin unterzubringen, bis mich dann die Muse geküsst hat ;) na ja.]
Nachdem ich den Countdown zum V-Day gestern auf instagram schon begonnen habe, läute ich ihn nun auch auf dem Blog ein mit einem ersten superkitschigen nailart zum Tag der Liebenden~

essie "fiji" + "dress to kilt" stamping MoYou London festive20 + mother nature11


Verwendet habe ich hierfür:
  • essie - fiji + dress to kilt
  • essence - stamp me black
  • meinen p2 matt topcoat
  • die MoYou London Schablonen festive 20 & mother nature 11

Stampingnachschub vom bornprettystore - Teil 2

Sonntag, 8. Februar 2015

Meine Lieben,
gestern habe ich euch ja schon von der ersten XL-Kollektion vom bornprettystore erzählt und euch die BP-L006* genauer vorgestellt. Heute, im 2. Teil, zeige ich euch noch eine weitere Platte aus der XL Kollektion, die zwar mit mehr, dafür aber kleineren Motiven daherkommt - die BP-L007*


Schon optisch unterscheiden sich die beiden Platten ganz schön, befinden sich auf der BP-L007* doch ganze 25 Motive, statt nur 22 - 15 große Ganznagelmotive, die in 3 Reihen mit je 5 Motiven aufgeteilt sind und 10 kleine, die zweireihig daneben platziert sind.
Auch hier ist die Metallplatte auf einer zweiten, pinken Plastikplatte befestigt, die Kanten leicht abgeflacht, allerdings unterscheidet sich die Größe der Ganznagelmotive doch von der, der anderen Platte..


Stampingnachschub vom bornprettystore - Teil 1

Samstag, 7. Februar 2015

Meine Lieben,
heute & morgen möchte ich euch gerne zwei der neuen, größeren stampingplates vom bornprettystore vorstellen und euch auch ein paar Designs zeigen, die ich damit gemacht habe :)
Den Anfang macht heute die BP-L006*, die zur ersten XL-Plate Kollektion vom bornprettystore gehört.


Die großen Platten kamen erst vor 1-2 Jahren langsam in Mode, als Marken wie MoYou London die Stampingwelt aufgemischt haben - bis dahin waren (mir zumindest) nur die kleinen, runden Platten von zB Konad, Cheeky und co. bekannt. Vereinzelt gab es dann auch mal XL-Platten, die wirklich unhandliche Maße (etwa, wie eine DIN A4 Seite) haben und deren eigentliche Motive genauso groß sind, wie die auf den kleineren Platten und jetzt gibt es eben die "kleinen großen", die teilweise auch mit größeren Motiven aufwarten, so, wie die Platte, die ich euch heute vorstellen möchte...

Catrice - rock-o-co LE

Donnerstag, 5. Februar 2015

Meine Lieben,
heute möchte ich euch die vier der fünf Lacke aus der aktuellen Catrice rock-o-co LE vorstellen. Schon auf ersten Pressebildern hat mich diese LE in ihren Bann geschlagen mit den süßen Fläschchen und dem Versprechen eines seidenmatten finishs, dann waren auch noch mint, pink und anthrazit dabei, also war schnell klar: diese Lacke brauchst du. Letztlich durfte dann sogar noch ein 4. mit ;)


Da die Lacke aktuell in aller Munde und auf allen Nägeln sind gibt es von mir nur eine kompakte Übersicht über meine 4 Adoptivkinderchen, aber vielleicht hilft es ja der ein oder anderen noch Unentschlossenen bei ihrer Entscheidung :)

[lifub] OPI - cement the deal

Mittwoch, 4. Februar 2015

Meine Lieben,
die Woche ist schon wieder halb rum, wir freuen uns alle über die Wochenmitte und Lacke in Farbe und bunt und diese Woche freue ich mich ganz besonders, denn ich darf in dieser schönen grauen Woche auf dem Logenplatz neben Lena platz nehmen!
Auch, wenn ich das grau draußen nicht mehr sehen mag, finde ich die Farbe auf den Nägeln ehrlich gesagt richtig schön! Und weil ich die tollste Frau der Welt habe, kann ich euch heute (wie vermutlich ganz viele von euch auch ;) einen Lack aus der fifty shades of grey Kollektion von OPI zeigen!

OPI - cement the deal
OPI "cement the deal" fifty shades of grey

Ich sage es ganz ehrlich - der Hype um den Film geht mir ganz schön auf den Senkel und meiner Meinung nach gehört 50 shades zu den schlecht geschriebensten Büchern, die ich jemals gesehen habe... aber jedem das Seine, nicht wahr? Und ein Gutes hat es ja dann doch - all die Lack-LEs, die grau in grau in grau sind und das widerum kann mich sehr begeistern, mag ich grau (besonders dunkles und anthrazit) auf den Nägeln doch unglaublich gern!

ANNY - private party

Montag, 2. Februar 2015

Meine Lieben,
einige von euch haben sie vielleicht schon beim Douglas erspäht - die aktuelle Kollektion von ANNY, die ganz im Zeichen der anstehenden Oscar-Verleihung steht und uns zu den Stars auf den roten Teppich entführt. Das lässt nicht nur der klangvolle Name erahnen, der celebrities only - L.A. motion picture shows lautet, sondern auch die Farbauswahl der 6 neuen Lacke der LE, die von rot bis gold reicht und obendrein noch mit einem samtweichen satinfinish aufwarten kann.
Einen davon durfte ich (wie ihr auf instagram vielleicht schon gesehen habt) nun für euch genauer unter die Lupe nehmen.

ANNY - private party
ANNY "private party"

Ein "klassisches rouge noir", wie ANNY es beschreibt, das mit unendlich viel Tiefe, zartem Schimmer und meinem geliebten satinfinish daherkommt. Tatsächlich besitze ich noch kein einziges derart dunkles, fast schon schwarzes rot mit leichtem Einschlag ins lila-bläuliche - eigentlich ein Skandal. Mit private party ändert sich das jetzt zum Glück und ich möchte mich an dieser Stelle nochmal ganz herzlich beim ANNY Team für dieses schöne Schätzchen bedanken! ♥


[haul] Dezember + Januar Ausbeute

Sonntag, 1. Februar 2015

Meine Lieben,
im Dezember habe ich es wegen des Urlaubs nicht mehr geschafft euch meine Neuheiten zu zeigen, also gibt es dieses Mal die zweimonatige, geballte Power an Neuzugängen! Da mein Schatz mir auch im vergangenen Jahr wieder einen Lack-Adventskalender spendiert hat (weil #schatziistdiebeste und so, Küsschen Liebes ) ist doch so einiges zusammengekommen...
Fangen wir am besten gleich an, der Post wird auch so lang genug.


Den Anfang macht meine aktuell wohl größte Liebe und, wie könnte es anders sein, das ist natürlich die essieliebe! 10 Stück an der Zahl klingt erst einmal heftig.... ist es auch.. aber 4 davon sind von TK Maxx und 3 habe ich mit einem payback-Wertgutschein ausgelöst... also hab ich nur 3 regulär aus dem dm aoptiert..! Jaah.. passiert. Irgendwas muss man ja mit dem Weihnachtsgeld machen, oder? Und ein Teil war sowieso in meinem Adventskalender... und so. *hüstel*