navigation

bild

pretty navi

the fanailtic stash nailart swatches pr / contact random post

[notd] diamonds are a girls best friend...

Freitag, 3. April 2015

...und das Wort 解散 - breakup, oder in diesem Fall disbanding - ist wohl der größte Feind eines jeden Fans; eine der Vokabeln, die man eher unfreiwillig lernt (weil es einem leider viel zu häufig begegnet dieser Tage) und schon gar nicht im selben Satz mit dem Namen einer Band lesen möchte, die man selbst wahnsinnig gern hat und deren Aktivitäten man, so gut es ging, von Anfang an verfogt hat...
Leider hat es heute aber eben doch eine "meiner" Bands erwischt, dürfte gerade so langsam der letzte Vorhang fallen, während ich hier 9000km weit weg sitze und wieder mal nicht dabei sein kann, wenn mein Baby zum letzten Mal mit seiner jetzt-dann-wohl-nicht-mehr-aktuellen Band auf der Bühne steht, die ich obendrein viel zu selten live erleben konnte - immerhin, im Dezember habe ich sie noch einmal erwischt, auch, wenn ich da noch nicht wusste, dass es das letzte Mal sein würde..auch, wenn ich es zu diesem Zeitpunkt schon geahnt habe und mich die offizielle Bekanntgabe ein paar Wochen später nicht wirklich überrascht hat. Leider. Blöd ist es aber trotzdem..
[edit] ...und jetzt ist das live auch noch auf unbestimmte Zeit verschoben worden, weil mein Vocalkind es geschafft hat, sich den Kiefer zu brechen. 2 Tage vor dem Konzert...... So ein Chaot OTL.... Aber da der Post jetzt schon fertig ist, geht er auch planmäßig online. *headdesk*[/edit]

Als Nageltante kann man dieses Ereignis aber zumindest irgendwie ähm.. sinnvoll verarbeiten, nicht wahr? Auch, wenn es ein denkbar schlechter Ersatz ist, jetzt grade. Na ja.

essence "sparkle in a bottle" moyou london pro 05 stamping
Also habe ich zumindest ein kleines nailart gemacht und bin in Gedanken heute bei meinem Lieblingsidioten, der hoffentlich ganz bald eine neue Band findet, die vielleicht mal länger als 2 oder 3 Jahre durchhält.. wünschen würde ich es ihm ja. Verdient hätte er es definitiv auch. Nur hat der gute Mann wirklich kein glückliches Händchen bei der Auswahl seiner Projekte...

Welche Produkte ich verwendet habe und warum, das erzähle ich euch jetzt.




essence "sparkle in a bottle" moyou london pro 05 stamping

Verwendet habe ich für meine カラット解散 Nägel Folgendes:
essie - blanc & essence - sparkle in a bottle als base
Rival de Loop - white flakes (ein weißer Flakietopper, den man allerdings nur erahnen kann..)
catrice - nickel minaj & schwarzen Stampinglack
♡ sowie die MoYou London Pro 05 zum stampen
♡ & einen schwarzen nailartpen von Rival de Loop (der nicht so wirklich toll funktionierte...)

essence "sparkle in a bottle" moyou london pro 05 stamping

Diejenigen unter euch, die des Japanischen nicht mächtig sind, werden sich jetzt vermutlich fragen: "Wieso eigentlich Diamanten?"
Das ist schnell beantwortet, denn der Bandname bedeutet "Karat" und im Logo der Band findet sich auch ein Diamant - da erschient es mir nur passsend, das auch in meinem nailart unterzubringen.
Also habe ich vielzuviele (ich glaube 4..?) Schichten sparkle in a bottle lackiert, schien das doch der perfekte Lack für mein Vorhaben zu sein, die ich irgendwie mit Schnelltrockner bändigen und mit dem Diamantenmotiv der Pro 05 bestampen konnte. Auf dem Ringfinger kam mal wieder blanc zum Einsatz und der Flakietopper von RdL, ehe das selbe Motiv, diesmal in Silber, als Hintergrund für den Schriftzug diente. Eigentlich wollte ich ja noch mehr auf den Nagel schreiben, aber meine Nägel sind einfach viel zu schmal '___';; so blieb es beim Bandnamen..

essence "sparkle in a bottle" moyou london pro 05 stamping

Leider lässt sich das tolle Gefunkel von sparkle in a bottle nur schwer einfangen, ihr könnt mir aber glauben, dass der Lack seinem Namen alle Ehre macht und funkelt, wie verrückt. Da hat sich das Schichten wirklich gelohnt.. und wenn man eine deckende zB silberne Base drunter lackiert reichen sicherlich auch 1-2 Schichten. Das weiß ich dann beim nächsten Mal auch ;)

essence "sparkle in a bottle" moyou london pro 05 stamping

Wenn ihr das hier lest befinde ich mich schon bei meiner Besten in der Heimat im Süden Deutschlands und köpfe gerade im Idealfall einen Schmunzelhasen, so, zur Trauerbewältigung :D Und wer weiß, vielleicht gibt es ja ein Wiederauferstehungs/Revival-Wunder..? Wer weiß.
In diesem Sinne: Frohe Ostern!

1 Kommentar

  1. So jetzt sitzt ich am Lappi..letztens wollt ich schon hier ein Kommi hinterlassen und es ging am Handy iwie nicht :/
    Jedenfalls find ich das Design hübsch...ich mag die Diamanten *___*

    AntwortenLöschen