navigation

bild

pretty navi

the fanailtic stash nailart swatches pr / contact random post

[lifub 4.05] Catrice - soleil a solitude

Mittwoch, 29. April 2015

Diese Woche wird es bei Lacke in Farbe und bunt wieder sehr hell und frühlingshaft, denn Lena hat sich die Farbe gelb gewünscht! Ziemlich schwierig teilweise, lässt einen die eigentlich fröhliche, sonnige Farbe doch schnell ungesund kränklich aussehen, aber gelb lackierte Nägel können auch echt rocken, wenn man einen passenden Farbton trifft. Dementsprechend bin ich sehr auf die heutige Gallerie gespannt, um ehrlich zu sein :)

Ich habe mich jedenfalls für einen Ableger aus der rock-o-co LE von Catrice vom Anfang des Jahres entschieden, der nur als Nachzügler aus dem Grabbelkörbchen bei mir einziehen durfte, eben wegen des oben genannten Problems meiner ohnehin schon blassen Hautfarbe. Aber wollen wir doch mal sehen, wie sich das Satinschätzchen schlägt.. So oder so ist die LE zumindest jetzt vollständig auf meinem Blog zu sehen ;)

Catrice - soleil a solitude
Catrice "soleil a solitude" rock-o-co LE

Und da ist er nun, in einem hübschen, zarten zitronenfaltergelb, das meiner Haut jetzt nicht megamäßig schmeichelt, aber ganz schrecklich sieht es auch nicht aus, oder?



Catrice "soleil a solitude" rock-o-co LE

Auch soleil a solitude hat, wie der Rest der LE, ein seidenmattes Streichelfinish und ganz leichten Schimmer, von dem man auf dem Nagel allerdings nicht mehr allzu viel sieht. Weniger erfreulich war auch die Deckkraft, denn 3 Schichten braucht er schon. Auf dem Zeigefinger ist er auch irgendwie ziemlich streifig geworden, keine Ahnung warum ôo
Alles in allem lässt er sich aber gut lackieren, wenn man mit dem Kugel-Pinsel klarkommt und dank des matten Finishs trocknet soleil a solitude ja auch rasant.

Catrice "soleil a solitude" rock-o-co LE

Für den Sommer zu gebräunter Haut kann ich mir den Lack eigentlich ganz gut vorstellen, sogar an mir. Gute Laune macht das pastellige gelb auf jeden Fall und für Designs taugt er definitiv auch, das habe ich schon getestet ;)

Catrice "soleil a solitude" rock-o-co LE

Gedacht, getan habe ich mir noch madame de pinkadour & lilas bleu geschnappt und ein gradient getupft, da ein Thema der glamnailschallenge aus der vergangenen Woche rainbow war..
Wer mir auf instagram folgt hat das Ergebnis also schon bewundern können ;)

Catrice rock-o-co LE gradient
Catrice rock-o-co gradient
Catrice rock-o-co LE gradient
und nochmal mit topcoat
Erinnert irgendwie an Ostereier oder? :D Mit dem leichten Schimmer..
Das habe ich dann auch einen Tag so spazieren getragen, ehe ich das Ganze noch mit einem stamping mit der BP11* verziert habe, um das gradient noch ein wenig aufzupeppen~

Catrice rock-o-co LE gradient + BP11 stamping
Catrice rock-o-co gradient + BPS BP11* stamping
Mit meinem Rabattcode QZL91 gibt's 10% Rabatt auf alle nicht reduzierten Produkte im bornprettystore, also schaut doch mal rein!

Reinschauen solltet ihr auch bei Lena in die gelbe Gallerie und um die (dunklere) Farbe für nächste Woche in Erfahrung zu bringen :)
Ich hätte ja Lust auf was Warmes... rot oder so wäre doch nett~
Schauen wir mal. Habt eine schöne Restwoche~!!


Das mit * markierte Produkt wurde mir vom bornprettystore kostenlos zur Verfügung gestellt. Thank you!


8Kommentare

  1. Sarah, das Stamping ist der Hammer! Die Platte habe ich auch, aber an die Motive habe ich mich noch nicht herangetraut, weil ich Angst habe, sie nicht fehlerfrei auf den Nagel zu kriegen. Dir ist das aber so toll gelungen!
    Den gelben Lack finde ich super. Das Satin Finish gibt ihm einfach das gewisse Etwas, sehr hübsch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahhhh, danke .o.! <3
      Ja, die sind fast eher ein Fall für decals aber diesmal hab ich Glück gehabt und auch so ganz gut getroffen xD vom Zeigefinger mal abgesehen..
      Satinfinish macht sogar gelb erträglich, hehe :D

      Löschen
  2. An dir sehen einfach alle Farben toll aus. Und erst das Gradient! :) Und das Design! :) Klasse!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, nicht alle. Ganz definitiv nicht xD <3 aber helles gelb geht ;)
      Danke Liebes :*

      Löschen
  3. Also, ich find Gelb ja ganz furchtbar. Und bei diesem Lack stand ich echt kurz vorm Aufsteller und dachte "Nimmste den jetzt mit?" bis ich dann gemerkt habe, dass ich über einen gelben Lack nachdenke :D Dir steht der schon irgendwie, aber ich finde, Gelb passt nur zu super wenigen Hauttönen. Schon komisch.

    Viel Blahblah: ich find den schick an dir. Und vor allem mit dem Stamping zum Schluss! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ihn auch erst als Nachzügler aus dem reduziert Körbchen gefischt, um die LE zu komplettieren xDD aber so im Nachhinein bin ich ganz froh drum. Soo schlimm sieht er ja nicht aus und die Ordnung im Lackregal ist auch wieder hergestellt :D
      Gelb ist wie nude.. das kommt dann vermutlich auch auf die Untertöne der Haut an, was einem steht und was nicht.

      Danke dir Liebes <3

      Löschen
  4. Wow, dein Regenbogendesign - Hammer, wie immer! Du kannst das einfach!
    Der Gelbton hingegen - also hmm, nee, dieser Lack hat mir bisher noch zu keiner Person gefallen, das ist leider ein ganz schön kränkliches Gelb - und ich bin Gelb gegenüber jetzt gar nicht mal mehr so abgeneigt wie noch zu Anfang! Da sind die anderen Rococo-Töne doch schöner ;) Und dass Gelb echt niiiie unter drei Schichten wegkommt, das ist fast schade!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Eva, danke dir! Aber ich bin sicher, du könntest das auch ;) gradients sind so herrlich einfach und machen trotzdem den wawawumm Effekt :*
      Die anderen Rock-o-cos sind definitiv schöner, das stimmt wohl xD aber es gibt noch schlimmere gelbs.. aber auch eindeutig schönere, hast du ja erst bewiesen ;)

      Löschen