navigation

bild

pretty navi

the fanailtic stash nailart swatches pr / contact random post

black & white nailwraps

Samstag, 25. April 2015

Meine Lieben,
heute möchte ich euch zeigen, was aus den nailwraps geworden ist, die ich vom bornprettystore zugeschickt bekommen habe :)
Ich war ja erst ziemlich unsicher, ob ich damit klarkomme, da es mir schon nach einer Friemelei aussah und mir auch nicht ganz wohl dabei war, mir Sticker auf den Nagel zu kleben, nachdem ich mir den Ringfingernagel mit solch einer Spielerei schon mal ziemlich zerstört habe.. aber seht selbst:


Sicherheitshalber habe ich dieses Mal eine peel-off base + 1 Schicht Lack drunter gepackt, damit nichts schiefgehen kann (und da ich mir anfangs nicht ganz sicher war, ob sie wirklich so opaque sind) - wie handhabt ihr das mit nailwraps? Und wie kriegt ihr die Dinger wieder rückstandsfrei vom Nagel runter? :)
Auch wenn diesmal alles glatt lief bin ich noch ein bisschen traumatisiert von meiner allerersten Erfahrung mit einem Ganznagelsticker..




Da bekanntlich jeder eine 2. Chance verdient hat habe ich mich dann aber doch noch mal dran gewagt und mir die schwarz-weißen nailwraps mit Blumen/Spitzenmuster (QJ1026) herausgesucht. Auch hier sind die Größen wieder ein wenig zu üppig, vor allem die größte Größe finde ich mit xxmm extrem groß xD; aber mein kleiner Fingernagel ist auch nur 0,5cm breit...

Also habe ich die xxmm auf dem Ringfinger und den xxmm für den Mittelfinger genommen, die dann doch ziemlich gut passten. Zuerst muss man die Streifen auseinander schneiden und die durchsichtige Schutzfolie abziehen. Danach kann man den Sticker abziehen und mit der runden Seite an der ebenfalls runden, der Nagelhaut zugewandten, Seite des Nagels auf dem vorbereiteten Nagel anbringen. Der Sticker ließ sich ganz gut glattstreichen und blieb auch brav kleben - na ja, zumindest bis ich das ganze mit topcoat versiegeln wollte... 
Das war wohl keine so gute Idee, denn davon weichte der Sticker auf und warf ein paar Bläschen - das ist also ein no-no ^^;


Auf dem Zeige- und kleinen Finger habe ich mit der MoYou cookbook 04 und Catrice - Nickel Minaj noch ein stamping angebracht, damit die Nägel nicht so leer sind. Inzwischen klappt es mit dem creative shop stamper übrigens richtig gut und ich glaube, bald muss noch ein Zweiter stamper head einziehen, nur, um ganz sicherzugehen ;)

Mit meinem Code QZL91 bekommt ihr 10% Rabatt auf alle nicht reduzierten Artikel im bornprettystore :)

Mögt ihr Ganznagelsticker & nailwraps? Oder ist euch das auch nicht geheuer?
Erzählt mir doch von euren Erfahrungen!



Die nailwraps wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Thank you!

6Kommentare

  1. Schon wieder was, was bei dir einfach besser aussieht ;)
    Mit Nail Wraps kann ich leider gar nicht umgehen... Aber ich gebe nicht auf bis mein Vorrat ausgebraucht ist! Ich habe mal bei Lackfein gelesen, dass sie eine Schicht passenden Lack darunter lackiert, wegen der Tipwear und so, finde ich sehr sinnvoll. So kommt der Kleber auch nicht mit dem Nagel in Kontakt ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach was ;p du bistn Dödel :*
      Ich hab auch noch viel zu lernen... siehe das topcoat Bläschendisaster |D aber da ich noch ne halbe Schublade voll habe hab ich noch genug Übungsmaterial.. hab mich in Japan ja ordentlich damit eingedeckt ^^; hatte mich nach der ersten, schlechten Erfahrung nur nicht mehr rangetraut, weil die ersten total hart und steif waren D: aber vl sind die von Missha ja auch besser...
      Das mit der Lackschicht (und nicht nur basecoat) ist ein guter Tipp, auf den ich ja zum Glück auch schon gekommen bin xD; ich hab immer noch Macken im Nagel vom Kleber des ersten Versuchs x__x das passiert mir nich nochmal..

      Löschen
  2. Ui, das Muster finde ich aber toll! Mit Nail Wraps habe ich nicht so viel Erfahrung. Um ehrlich zu sein, hatte ich erst ein Mal welche drauf und zwar die von P2 aus dieser LE. Die ließen sich mit Nagellackentferner auch einfach wieder entfernen.
    Ich denke, diese Wraps sind eine gute Alternative für Leute, die nicht stampen können oder für die, denen das zu lang dauert. Na ja, ich stampe lieber ;-)
    Demnächst müssten auch meine Samples von BPS kommen und da sind so Ganznageldecals dabei, die man selbst zuschneiden muss. Davor graust es mir jetzt schon, das wird ein Gefummel ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das Muster ist echt schön :) clean und schlicht und so.
      Wraps, die aus Nagellack sind und sich mit NLE entfernen lassen, sind definitiv einfacher zu entfernen xD ich mach meine Designs auch lieber selbst, aber wer das halt nicht kann oder wenns mal schnell gehen muss und trotzdem aufwendiger aussehen soll, dann sind sie schon ne gute Alternative, denk ich ^^
      Ohje, ich glaube, damit käm ich nicht so gut klar xD; da bin ich mal gespannt und drücke dir die Daumen! Bei mir gibt's diesmal wieder "nur" Platten.. sie müssen nur endlich ankommen ;0; ich erwarte sie schon sehnsüchtig, haha

      Löschen
  3. Das nageldesign ist echt hübsch geworden :)
    Wünsche dir eine schöne Woche, janina :*

    AntwortenLöschen