navigation

bild

pretty navi

the fanailtic stash nailart swatches pr / contact random post

[haul] Dezember + Januar Ausbeute

Sonntag, 1. Februar 2015

Meine Lieben,
im Dezember habe ich es wegen des Urlaubs nicht mehr geschafft euch meine Neuheiten zu zeigen, also gibt es dieses Mal die zweimonatige, geballte Power an Neuzugängen! Da mein Schatz mir auch im vergangenen Jahr wieder einen Lack-Adventskalender spendiert hat (weil #schatziistdiebeste und so, Küsschen Liebes ) ist doch so einiges zusammengekommen...
Fangen wir am besten gleich an, der Post wird auch so lang genug.


Den Anfang macht meine aktuell wohl größte Liebe und, wie könnte es anders sein, das ist natürlich die essieliebe! 10 Stück an der Zahl klingt erst einmal heftig.... ist es auch.. aber 4 davon sind von TK Maxx und 3 habe ich mit einem payback-Wertgutschein ausgelöst... also hab ich nur 3 regulär aus dem dm aoptiert..! Jaah.. passiert. Irgendwas muss man ja mit dem Weihnachtsgeld machen, oder? Und ein Teil war sowieso in meinem Adventskalender... und so. *hüstel*



Von oben nach unten seht ihr hier:
pinking about you, back in the limo, tuck it in my tux, avenue maintain (US), aruba blue, bump up the pumps, stylenomics (US), under the twilight (US), for the twill of it (US) und decadent dish.
(pinking about you und die Lacke der jiggle hi, jiggle low LE habe ich euch schon in diesem snowflake nailart gezeigt)


Bei colour alike habe ich auch noch ordentlich zugeschlagen und ganze 14 Lacke geshoppt, als es letztes Jahr 40% auf alles gab. Bei 7€ Versandkosten muss sich die Bestellung ja auch lohnen, oder? Und bei nur knapp 2€ pro Lack und Holos... da bin ich kurz mal ausgerastet. Auch wenn ich mir bei 1, 2 noch nicht ganz sicher bin, ob ich sie auch behalte.
Geworden sind es am Ende:
black saint + lady sinner & in numerischer Reihenfolge: 510, 511, 512, 513, 518, 519, 534, 535, 545, 546, 548, 549L


Vollzählig durfte im Dezember dann auch noch die p2 winter, who cares? LE einziehen, die mein Schatz mir ans Krankenbett trug, da ich richtig fies flachlag. Schon als die PM ins Postfach flatterte war ich ihnen verfallen und sehr happy, dass ich sie alle ergattern konnte, da sie ruckzuck vergriffen waren. Da ich inzwischen eine funktionierende peel-off-base habe ist das Ablackieren der Schätzchen jetzt auch kein Problem mehr ;)
for that reason diente mir schon im Rahmen der seven weeks of winter als Hintergrund & no matter habe ich Freitag auf instagram gezeigt ^^
Nicht aufs Bild geschafft hat es der apfelgrüne aus der inspired by light LE, illuminating green, ist mir irgendwie durchgerutscht.


Von Catrice gibt es auch 5 Neuzugänge aus dem Januar, da die matten Lacke bei mir genau ins Schwarze treffen. greyhound to knowhere habt ihr ja schon auf dem Blog gesehen und lilas bleu auf instagram. Die anderen drei aus der rock-o-co LE stelle ich euch noch seperat auf dem Blog vor, geswatcht sind sie alle schon und ich bin absolut verliebt!


Auch von der cosnova-Schwester essence gab es ein paar LE-Lacke. Die beiden yes, we pop Lacke waren im Adventskalender versteckt, dann durfte aus der mountain calling der rote und der snowflake topper mit (der.. ebenfalls fehlt.), ebenso der altrosa Lack aus der I ♥ nudes. Dank Fiona war ich mit dem minty aus der like an unforgettable kiss TE angefixt und 2 Lacke aus der hidden stories TE gabs auch noch ;)


Auch von Misslyn gab es drei LE Neuzugänge - der Herzchen-topper aus der aktuellen L'amour toujours? LE und zwei ältere Effektlacke, da ich entdeckt habe, dass unten in der Misslyn-Theke bei uns alte LE Lacke aufbewahrt werden ;p


ANNY hat mich mit diesen beiden roten Schätzchen bedacht - sunset love* und den süßen Christbaumschmuck gab es zu Weihnachten, private party* durfte ich für euch testen - auf instagram gab es schon ein paar Bilder, der Blogpost dazu folgt morgen :3


Eine kleine Premiere gab es auch noch, denn diesmal hab ich die pre-order für die enchanted polish mystery polishes November+Dezember nicht verpennt und durfte mir zum Geburtstag diese beiden Schätzchen bestellen, die dann natürlich genau am 18.12. (aka Tag des Abflugs in den Urlaub) auch ankamen. Da ich sie wohlweislich zu einem Kumpel geschickt hatte bekam ich dann zwar Fotos, kaum, dass ich auf japanischem Boden gelandet war, aber musste doch bis Mitte Januar warten, bis ich sie auch in Empfang nehmen durfte. Ich bin aber sehr verliebt in die beiden Holos (..auch wenn die Lightbox sie nicht holon lässt.) und muss sie zeitnah endlich auf dem Blog zeigen~
Nächste Woche, am 8. Februar, ist übrigens der pre-sale für Januar & Februar angesetzt ;)
Mal sehen, ob ich dran denke und wieder so viel Glück habe ^^




Uuuund noch mehr bunt gewürfelte Lacke aus meinem Adventskalender. Das Ciaté chalkboardnails Set denkt ihr euch bitte einfach dazu ;)


Meinen kleinen Etude House haul habe ich euch ja schon gezeigt...


...ebenso wie die Lacke von Anna Sui, die ich aus Japan mitgebracht habe.

Ich sagte ja, es ist eine ganze Menge zusammengekommen... so langsam wird es wohl wirklich Zeit mal gründlich auszumisten für einen Blogsale oder so. Ein paar Lacke und auch Schabis hab ich schon aussortiert.. mal sehen, wann ich dazu komme.... und wovon ich mich am Ende tatsächlich trennen kann, haha. Ihr kennt das.

Was habt ihr euch so gegönnt? 

5Kommentare

  1. Hui *öhem* - ja also stolze Ausbeute würd ich sagen! Woooow! Aber gut, sind ja auch zwei Monate drin :)
    Das erinnert mich daran, dass ich ja auch noch meine Januar-Neuzugänge vorstellen will... und das fällt leider auch ganz schön heftig aus ;) - armer Geldbeutel!
    Wie gut, dass ich in Japan standhaft blieb (aber die nächste Japan-Reise ist schon geplant, ich hoffe dass ich im März/April-Übergang Osaka mit 2 freien Tagen erwische und so Sakura feiern kann und nach Kyoto und Nara fahren, DAS wäre toll!)
    Auf jeden Fall ist deine Lackausbeute sehr beeindruckend, der ein oder andere davon ist auch bei mir eingezogen und viiiele davon möchte ich bitte bald geswatcht sehen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zwei Monate UND ein Urlaub. Dafür find ichs ja, beim nochmaligen Überlegen, FAST schon moderat xD (und die EPs sind ja sogar aus dem November, so bezahltechnisch.........)
      Bin mal sehr gespannt, wo du wieder überall zugeschlagen hast :D bei dir sind ja auch gerne mal indie Schätzchen dabei. Bei denen bin ich ja noch standhaft, aber ich seh das dieses Jahr schon bei hypnotic polish und co noch eskalieren bei mir....
      Ohhhh, so bald schon wieder! Schau dir unbedingt die sakura in Kyoto an, wenn, es ist BOMBASTISCH. Ich hab 2011 ungefähr 238973486 Fotos gemacht, haha. Besonders die illuminierten Nachts zB am Kiyomizudera sind unfassbar schön... da muss ich irgendwann zum Momiji/Herbstlaub nochmal hin :D vielleicht klappt es ja dieses Jahr.. die sakura fallen ja wohl eher aus, wies aussieht.. nächstes Jahr vielleicht wieder... so schön es auch ist, so teuer ist der Zeitraum halt leider auch zum reisen, wenns nicht, wie dir, quasi der Arbeitgeber bezahlt :p
      Ich gebe mein Bestes ;) irgendwelche speziellen swatch-Wünsche? :D

      Löschen
  2. Hui, echt viel. Aber jede Menge total toller Lacke! *-* Die Anna Sui Lacke sind ja richtig himmlisch :)
    Und Colour Alike, na ja, da muss man ja nicht mehr sagen wie sehr man sie bewundert :D

    AntwortenLöschen
  3. Absolut geniale Ausbeute! :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Soooo viele tolle neue Lacke <3
    Die Anna Suis sehen wieder herzallerliebst aus...und die Misslynn LE hab ich ja völlig übersehen, den Herzchen Topper werde ich mir gleich nachher noch sichern für Valentinstag <3

    AntwortenLöschen