navigation

bild

pretty navi

the fanailtic stash nailart swatches pr / contact random post

[notd] go ginza on a delicate flowery-lace play date

Samstag, 31. Januar 2015

Meine Lieben,
endlich habe ich mir go ginza gekauft, der schon ewig auf meiner Wunschliste stand und jetzt, da es bald hoffentlich Frühling wird, konnte ich ihm nicht mehr widerstehen und musste ihn meiner Sammlung hinzufügen. Vielleicht lässt sich die Sonne ja mit ein paar zarten Pastelltönen hinter den grauen Wolken hervorlocken..?
Einen Versuch ist es wohl allemal wert ;)
Also habe ich mir go ginza, play date und meine BP02* geschnappt und mich an einem zauberhaft zarten Ton-in-Ton stamping versucht~

essie "go ginza" + "play date" stamping BP02

So ein ganz dezentes stamping wollte ich schon ewig mal ausprobieren und auch, wenn es sich nur schwer mit der Kamera einfangen lassen wollte, liebe ich es sehr ♡
Das pastellige Flieder, gepaart mit dem filigranen Blumen- und Spitzenmuster macht sich doch ganz gut als erster Frühlingsbote, oder..? Da wollte ich die Gelegenheit nutzen und mal wieder an der Mädchenzeit von lackverliebt teilnehmen ^^



essie "go ginza" + "play date" stamping BP02

Hier zeigt sich an den etwas rötlichen Pfoten die Schwierigkeit beim Knipsen... aber am Ringfinger kann man dafür auch sehr schön sehen, wie gestochen scharf die feinen Linien der Spitze mit meinem bornpretty stamper von der Platte auf den Nagel übertragen wurden. Ich komme mit dem weichen Kissen einfach wahnsinnig gut klar, weshalb ich mir jetzt auch den rechteckigen MoYou stamper bestellt habe, auf den ich schon sehr gespannt bin.

essie "go ginza" + "play date" stamping BP02

play date ist zwar schon eine Spur dunkler, als go ginza, aber beim stampen verliert er natürlich noch ein bisschen an Farbkraft, ist die dünne Schicht doch ein bisschen blasser, als zwei pure Schichten des Lacks. Das macht das stamping natürlich noch dezenter, letztlich ist aber genau der Effekt bei rumgekommen, den ich haben wollte und ich bin recht froh um meine finale Wahl, hatte ich doch erst mit einem dunkleren Lack stampen wollen :)

essie "go ginza" + "play date" stamping BP02

Auf meinen Nägeln ist der Frühling also schon mal eingezogen und mit den anderen Motiven der BP02* werde ich dieses Frühjahr hoffentlich noch mehr ähnlich zarte Designs produzieren können - ein paar weitere, hübsche Spitzenmotive sind auf der Platte zumindest noch vorhanden.


Das kleine, feine Muster links oben habe ich übrigens für das heutige Design verwendet. Und wenn ihr jetzt auch Lust auf diese Platte (oder eine andere der vielen, schönen stamping plates, die der bornprettystore inzwischen auch selbst herstellt) bekommen habt, dann findet ihr sie hinter folgendem Link: stamping plate BP-02
Mit meinem Rabattcode QZL91 bekommt ihr außerdem noch 10% auf euren Einkauf und könnt gleichzeitig mich und meinen Blog damit unterstützen :)

Wie gefällt euch mein kleines Frühlingsbotendesign?
Habt ihr euch auch schon mal an einem Ton-in-Ton Design versucht? ^^



* Das Produkt wurde mir vom bornprettystore kostenlos zur Verfügung gestellt. Thank you!

4Kommentare

  1. Die Platte habe ich auch, die ist echt wahnsinnig schön. Ich mag das Design auch total: Tolle Farbauswahl und das eher dezente Stamping finde ich sehr schick.

    AntwortenLöschen