navigation

bild

pretty navi

the fanailtic stash nailart swatches pr / contact random post

[japan][haul] Shoppingausbeute!

Donnerstag, 15. Januar 2015

Meine Lieben,
ich bin endlich wieder Zuhause! Einige haben das Drama bestimmt auf instagram mitbekommen, aber die Kurzfassung ist, dass unser Rückflug 6 Stunden Verspätung hatte, weshalb wir unseren Anschlussflug in Kopenhagen verpassten und dort die Nacht verbringen durften, immerhin in einem schnieken Luxushotel..
Somit kamen wir dann aber auch einen Tag später, gestresst und kränkelnd (aber immerhin mit Koffern!) in Deutschland an. Da brauchte ich erst Mal viel Schlaf, bevor ich auch nur ans Koffer auspacken denken konnte, wie ihr euch sicher vorstellen könnt :D
Außerdem brauchte mein kleiner Schmusekater gaaaanz viel Liebe und musste erst mal ausgiebig gekuschelt werden :3

Heute habe ich mich dann aber doch mal aufgerafft und hingesetzt, um euch zu zeigen, was ich so im Land der aufgehenden Sonne erbeutet habe! Da der arme Kümmerling die Reise mal wieder nicht unbeschadet überstanden hat (immer, aber auch echt immer bricht er auf dem Heimweg von Narita auf die ein oder andere Weise ab, es ist wie verhext!) müsst ihr auf Bilder in action aber noch ein paar Tage warten, fürchte ich. Vielleicht sollte ich mich einfach mit nubsig kurzen Nägeln anfreunden.... mal schauen.

Jetzt möchte ich euch erst mal einen Teil meiner Einkäufe zeigen, aber der ein oder andere Post zum Urlaub folgt vielleicht später noch, wenn ich die Fotos gesichtet hab~





Einiges habe ich euch auf instagram ja schon angeteasert, aber da mein Handy und auch die Lichtverhältnisse im Hotel eine einzige Katastrophe waren, gibt es jetzt noch ein paar hübschere Fotos ;) Außerdem werde ich euch einige der Produkte noch in einem eigenen Post vorstellen!
Allerdings habe ich noch kurz einen weiteren Verlust, nebst meinem Fingernagel, zu betrauern - meine Handykamera hat den Urlaub nicht überlebt und auch das Handy selber ist mehr oder weniger ein Fall für die Tonne... bin für's Erste auf mein altes Handy ausgewichen, um noch Kamerabilder auf insta hochzuladen, aber das ist mehr eine Übergangslösung ^^;

Egal. Kommen wir zu den Einkäufen :D


Diese wunderschönen Kopfhörer (Klick macht groß!) fielen mir unverhofft in Ikebukuro in den Schoß und wer mich kennt, weiß, dass ich Sailor Moon liebe daran konnte ich nicht vorbei gehen. Ob ich sie allerdings jemals benutzen werde (zumal mein Kater leidenschaftlich gerne Kopfhörer futtert.) das steht noch in den Sternen. Eigentlich sind sie viiiiel zu schön zum Benutzen, oder? ;)




Diese beiden Spielzeug-Verwandlungsbroschen (insgesamt gibt es 5, 4 von Usagi und 1 von Chibiusa) habe ich dann auch noch gebraucht erstanden und hab mich riesig drüber gefreut, weil ich sie so hübsch finde~
Zumindest von außen :D
Generell hab ich unendlich viel Sailor Moon Merchandise gesehen, da aktuell ja der remake-Anime Sailor Moon Crystal läuft - aber sehr viel davon war einfach unbezahlbar (Stichwort: Verwandlungsstäbe. Für den ein oder anderen wär da schon mal ne Monatsmiete fällig geworden...)
Darunter fiel leider auch das Nagellackset, dass es vor einer Weile mal gab... aaaber eine tolle Sache habe ich dann doch noch ergattern können:


Da meine Lieblingssenshi Uranus & Neptune sind kam ich hieran natürlich nicht vorbei. Die hübschen Verwandlungsstäbe und ihr besonderer Kniff bekommen aber noch einen eigenen Post ;)

Natürlich hab ich aber auch einiges für die Nägel geshoppt~


Der obligatorische Besuch bei Anna Sui durfte da natürlich nicht fehlen! Dass ich den süßen Flaschen mit dem Rosenduft nicht widerstehen kann, ist ja auch kein Geheimnis. Eigentlich hatte ich es nur auf die beiden Lacke links aus der Weihnachts-LE abgesehen, aber bei einem Besuch blieb es dann natürlich nicht und so durften noch 2 Lacke aus dem Standardsortiment mit, eine andere LE mit anderer Verpackung (rosa) und ein Lack aus der Frühlings LE (der blaue mit Glitter). Aber auch diese Schätzchen stelle ich euch noch in einem seperaten Post vor ;)

Da ich einen Etude House quasi genau vor der Haustür hatte war ich dementsprechend oft da, auch, um meiner vom Stress geplagten Haut etwas Gutes zu tun... beim letzten Besuch fiel mir dann aber noch das hier ins Auge:


Sind die nicht süß?! Die My Castle Handcremes, die richtig lecker riechen und noch toller aussehen - die konnte ich natürlich nicht stehen lassen. Ein ausführliches Review folgt, denn die hübschen möchte ich euch gerne näher vorstellen ;)


Ein paar Lacke durften natürlich auch noch mit, auch, wenn es diesmal keine süßen LE Lacke ala Minnie oder die Eiscremecones gab; dafür kosteten diese hier nur 300 Yen/Stück. Vielleicht sind nächstes Mal wieder ausgefallenere dabei, außer den Toppern und Sandlacken hier.


Ein paar Nagelsticker durften bei Etude House dann auch noch ins Körbchen. Mal sehen, wie sich die Spitze schlägt. Aber natürlich habe ich nicht nur für mich fleißig eingekauft.... also haltet in den nächsten Tagen die Augen offen ;)

Mehr Nagelsticker gab es dann noch im Plaza und aus dem 100Y Shop...



...während ganz Japan die Existenz der nail wraps in jeglicher Art feiert. Ich hätte glaube ich einen ganzen Koffer voll hertragen können........... war gar nicht so leicht, mich zusammenzureißen. Im Missha Sale bin ich so richtig schwach geworden. Bei 50-70% haben die wraps auch nur noch 3-4€ gekostet, wer hätte da widerstehen sollen? Vor allem bei diesen tollen Motiven!

Japan wäre aber nicht Japan, wenn nicht alles, was extrem populär wird, auch mit Animemotiven bedruckt werden würde ;) So wanderten dann noch nail wraps von drei meiner liebsten Anime ins Körbchen und sogar meinen geliebten Rilakkuma gibt es als Nagelverschönerung~




Ist ja doch ganz schön was zusammengekommen.. aber ich war ja auch einen Monat weg, nech ;)
Was sagt ihr zu meinen Einkäufen?
Und was interessiert euch davon am meisten??

Die (deutschen) Dezember new-ins, die ich euch noch schulde, folgen dann zusammen mit den Januarneuheiten ^^ da ist dank Frustkäufen, als wir endlich daheim waren, auch schon ein bisschen was zusammen gekommen...

12Kommentare

  1. So viiiiele tolle Nagel-Sachen... ♡♡

    AntwortenLöschen
  2. Aaaahhh, ich werd verrückt! Eigentlich sollte ich ja aus dem Alter raus sein, aber nein, nein, nein - ich bins nicht. :D Ich liebe deinen Haul - alles davon! Mein Portemonnaie wäre wahrscheinlich dem Soforttod zum Opfer gefallen. <3 Die Kopfhörer sind toll und auf die Verwandlungsstäbe bin ich gespannt. <3

    Liebe Grüße,
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dafür ist man nie zu alt ;D
      Hätte man mich nicht an die Leine gelegt, ich hätte mich vermutlich totgekauft......... das hier ist ja auch nur ein Bruchteil von dem großartigen Kram, den ich in der Hand hatte xD; Rockefeller müsste man sein :p

      Löschen
  3. So tolle Sachen, ich bin mega eifersüchtig! Besonders die Lacke finde ich grandios und die Nagelsticker sind auch seeehr geil. Wiegesagt, Eifersucht pur! :D

    AntwortenLöschen
  4. Von nailwraps wurde man echt erschlagen, überall und vergleichweise so günstig ;0; Himmel und Hölle zugleich, sag ich dir. Hätte sie eimerweise raustragen können XD

    AntwortenLöschen
  5. Der Hammer, deine Ausbeute!!
    Wahnsinn - die schönen Anna Suis, oooh wie schön (mal ne Frage - gibt es eigentlich richtige Anna Sui Läden, oder immer eher nur die Counter die man in Kaufhäusern, bspw. Sogo, oder Mitsukoshi, in Ginza findet?)
    Und der Hammer, diese Nailwraps, die musst du unbedingt bald zeigen! Ich hab sowas ja nicht, aber schau mir die immer unglaublich gerne an!
    Gibt's ja nicht, dein armer Kümmerling... dann probier doch vielleicht wirklich mal kurze Nägel aus..?
    Auf jeden Fall bin ich schon SEHR gespannt, das alles in Action zu sehen!

    AntwortenLöschen
  6. Nicht wahr?
    Doch, doch von Anna Sui gibt's richtige Läden! Zum Beispiel in Ikebukuro im Sunshine 60 (bzw Alpa...?) im Keller. Da gibt's wunderschöne Theken mit ihrer ganzen Kosmetik und auch die Kleidung, Taschen und co, die sie sonst so verticken. Irgendwann hab ich mal ein Bild gesneakt, das muss ich mal suchen xD; (zu mimi zum fragen, ob ich Fotos für meinen Blog machen darf *hüstel* obwohl die, die uns in Chiba ansprang und totlaberte vmtl nicht nein gesagt hätte, mh...)
    Es gab im Donki ein ganzes Meer voll mit normalen Motiven, das entdeckte ich aber erst am letzten Tag....... ich hoffe, der Hype hält noch ein bisschen an :D
    Ja, ich hab sie jetzt erst mal noch kürzer gefeilt (aktuell sind sie ja schon kurz....) und hab mir jetzt Microcell für den Kümmerling besorgt, weil es echt nicht sein kann, dass immer nur der eine Nagel abbricht x____x;; aber so ganz kurz find ich sehen meine Finger dick und die Form doof aus OTL so kurz-kurz, wie sie vorher waren, is ja ok.. aber paar Millimeter müssen da schon noch drauf ^^; auch grade für die wraps, die sind ja so laaaaaang! Da muss der Kümmerling noch ein bisschen zulegen xD;

    AntwortenLöschen
  7. OMG ich platze vor Neid!!!!! *-*
    Deine Einkäufe sind echt der Wahnisnn! Die Anna Sui Lacke sind einfach sooo süß - ich bin eben ein beckennendes Verpackungsopfer ;) Und die Decals und Sticker - wow!
    Liebe Grüße, Sophia

    AntwortenLöschen
  8. Ooooohhh mein Gott, haben haben haben, ALLES haben wollen! :D
    Ich bin ja auch immer noch sehr Sailor Moon verrückt, allein schon die Nail Wraps *.*
    Da sind so viele wundervolle Sachen dabei....
    Da wäre ich auf jeden Fall jetzt pleite :D

    AntwortenLöschen
  9. Tatsächlich war das meiste gar nicht sooo teuer *__* vor allem die nailwraps, die ich am Ende noch sah, aber nicht mehr kaufte, bewegten sich so im 2-4€ Segment...
    Bin mal gespannt, ob die Qualität am Ende auch so gut ist, wie der Look verspricht ;D

    AntwortenLöschen
  10. Suuupertolle Einkäufe, vor allem die Lacke gefallen mir sehr :) . Japan steht auch noch auf meiner Liste der Wunschreiseziele *Neid* ... Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Huiii, die Sailor Moon Sachen sind ja süß. ;-)
    Und die Anna Sui Lacke!!!! Genial!

    AntwortenLöschen