navigation

bild

pretty navi

the fanailtic stash nailart swatches pr / contact random post

blobbicure mit essie

Mittwoch, 7. Januar 2015

Vor einer Weile sah ich auf instagram ein Design, dass sich blobbicure nannte und nicht nur interessant, sondern auch ziemlich einfach aussah - das wollte ich unbedingt auch mal ausprobieren! Eine grobe Idee hatte ich schon, aber eine kurze Google-Suche später habe ich bei den Mädels von Nagellack 2.0 auch noch eine Anleitung gefunden, die meinen Verdacht bestätigte ;)
Also habe ich mir fall in line & the perfect cover up aus der dress to kilt Herbst LE von essie geschnappt und es einfach mal selber versucht...

essie "fall in line" + "the perfect cover up" dress to kilt blobbicure

Ja, die essie Schwemme hört irgendwann wieder auf, versprochen - aber die letzten beiden LEs haben mich einfach unglaublich begeistert.... *hüstel*
Zuerst habe ich also alle Nägel mit einer Schicht fall in line grundiert - das wäre an sich schon ausreichend gewesen, letztlich habe ich aber jeweils 2 Schichten lackiert, um ganz sicher zu gehen. Die 2. Schicht fiel dann auf dem Ringfinger dementsprechend dicker aus, damit sich die Tropfen von the perfect cover up auch schön verteilen können..




essie "fall in line" + "the perfect cover up" dress to kilt blobbicure

Man muss auf jeden Fall zügig arbeiten und großzügig mit den Tropfen sein, damit es klappt un nicht einfach nur bloße dots drauß werden - aber die Technik geht schnell und eigentlich super einfach und das Ergebnis ist ein wenig Retro (Lavalampe anyone??) aber auch total cool :D
Ich mag's auf jeden Fall super gerne und als Akzentnagel ist das ruckzuck gemacht.
Zum Schluss kam noch eine Schicht Seche Vite drüber, zum glätten und trocknen~

essie "fall in line" + "the perfect cover up" dress to kilt blobbicure

Auf die anderen Nägel habe ich mit the perfect cover up ein (minimal verunglücktes) Maschendrahtzaunmuster gestampt, das meiner CH11 entspringt. Fand ich zu den tarnfarbenen Armytönen der beiden Lacke irgendwie passend..

Wie findet ihr die blobbicure?
Habt ihr diese Technik auch schon ausprobiert oder ist das eher nichts für euch?
:)


4Kommentare

  1. Das ist richtig toll geworden! Eine Bobbicure will ich schon lange ausprobieren...
    Und der neue Look deines Blogs gefällt mir sehr gut mit all den Kirschblättern :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :D
      Man muss ein bisschen fix sein, aber an sich ist es ja echt kinderleicht.. und macht mega Spaß ^w^
      hihi, sankyu~ bei mir ist der Frühling auf jeden Fall schon mal ausgebrochen ;D

      Löschen
  2. Jetzt wo du es sagst, muss ich auch an meine alte Lava Lampe denken :D Ich hab das bisher noch gar nicht ausprobiert, steht noch auf der Liste :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Übel, oder? Wenn man das jetzt so mit rot/orange macht.. definitiv Lavalampe :D

      Löschen