navigation

bild

pretty navi

the fanailtic stash nailart swatches pr / contact random post

[notd] heart pond nails

Samstag, 1. November 2014

Der November ist da und bringt nicht nur den Start der Weihnachtsmärkte gegen Ende des Monats (und damit den offiziellen Beginn der Vorweihnachtszeit) mit sich und meinen Geburtstag, sondern dieses Jahr auch die novemberlackliebe Challenge! lackliebexo & lackliebe__ haben diese nailart challenge auf instagram ins Leben gerufen, aber natürlich möchte ich euch meine Design auch hier auf dem Blog zeigen. Die Themen haben mich direkt angesprochen und ich hoffe ich schaffe es alle Themen umzusetzen :) Bis auf "sheer" habe ich immerhin schon mal für alles eine Idee.

Die Challenge sieht wie folgt aus:

Da heute der 1. November ist geht es dementsprechend los mit dem Thema Herzchen und dafür habe ich mich nochmals an pond nails versucht. Verwendet habe ich dafür die folgenden Dinge:

heart-pond-nails

Zwei Schichten p2 - lovely beauty als base, p2 - pure white * für die Herzchen, essence - sweet as candy für die Zwischenschichten, zum Schluss noch eine Schicht seche vite zum Versiegeln und einige gefühlte Stunden später sieht das ganze dann so aus:

heart pond nails

Vor allem erstmal sehr mädchenhaft, da pink :D Leider hatte ich nicht so viel Zeit (und Geduld), deshalb kommt der pond-Effekt nicht ganz so schön raus, wie bei meinem ersten Versuch zum dieskährigen Valentinstag (da habe ich mich allerdings auch nur an einen Finger gewagt, aber mehr Herzen & mehr Schichten geschafft) und die Herzchen hat es mir stellenweise auch etwas zerlegt/verformt weil ich nicht lange genug gewartet habe... aber am Makro hab ich ja eh meistens was auszusetzen. So normal im Spiegel oder beim auf die Finger gucken mochte ich es aber doch ganz gerne.

heart pond nails

So oder so ist es ein nailart voll mit Herzchen - das Thema habe ich also definitiv getroffen. Pond nails finde ich wirklich schön und spaßig, aber ein bisschen Zeit/Geduld muss man schon mitbringen. Nach der 5. Schicht zieht sich das Trocknen bisweilen ganz schön hin... Am besten macht man es sich also mit einem Film gemütlich und pinselt nebenher die Herzchen und Zwischenschicht für Zwischenschicht mit dem sheeren Lack. (Jetzt, da ich so drüber nachdenke, wären pond nails für das letzte Thema vielleicht auch gar nicht so schlecht gewesen .... na ja. xD) Und im Idealfall fängt man dieses kleine "Mammutprojekt" nicht an, wenn man eigentlich schon müde ist und zeitnah ins Bett will :p

heart pond nails heart pond nails

heart pond nails

Ich bin übrigens sehr verliebt in sweet as candy. Vielleicht sollte ich mir davon noch ein Backup sichern, solange es noch geht, afaik gibt es den immer noch im essence Standardsortiment - der Lack eignet sich wirklich hervorragend für solche oder Sandwich Designs!

Die anderen Herzchen nailarts könnt ihr auf instagram unter dem Tag #novemberlackliebe begutachten und genau das werde ich jetzt auch tun ;)
Wenn ihr noch mehr mädchenhafte Farben & Designs sehen wollt könnt ihr auch noch bei der Mädchenzeit von lackverliebt vorbeischauen!
Am 4. November geht es dann hier mit Glitzer weiter. Bis dahin~

xoxo
signatur7

20Kommentare

  1. Great Minds think alike ;) Genau dasselbe hatte ich heute für genau diese Challenge im Sinn! (nur mit anderen Lacken). Ist echt super schön geworden! :D Ich glaube ich mach' jetzt Plan B für meine Herzchen, sonst wär's ja langweilig ^^;

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja witzig :D
      Aber nur, weil ich welche gepinselt hab, kannst du doch trotzdem auch welche machen! Mit anderen Lacken und sowieso sieht's doch immer anders aus :3

      Löschen
  2. Wiiiiie süüüüüß :) Gefällt mir total!

    AntwortenLöschen
  3. Total süßes Design. :) Pond Nails habe ich noch nie ausprobiert, sieht aber sehr schön aus.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Es ist eigentlich ganz einfach, man braucht nur echt Zeit dafür, wegen der vielen Schichten... aber der Effekt ist so cool - es lohnt sich :)

      Löschen
  4. Coole Technik und dein Design sieht super aus - kitschig - aber auch sehr süß :D... Muss ich mal ausprobieren (zum Valentinstag - ist mein Herzchen-Tag).

    lg Neru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ja, Kitschalarm hoch drölf, muss aber manchmal auch sein ;) Zum V-Day passt es perfekt, ich freu mich auf deine Umsetzung! (Auch wenn's noch etwas hin ist)

      Löschen
  5. Hallo Sarah, dein Design ist wirklich klasse geworden, ich mag diese Pond Maniküre wirklich gerne! :) Übrigens: Ich benutze Nailart Pinsel von Jolifin, da habe ich ein 3er Set mit dünnen Pinseln gekauft, die ich nicht mehr missen möchte!
    Viele Grüße,
    Jen // polished-with-love

    AntwortenLöschen
  6. Das ist soooowas von süß! :) Ich hab es immer noch nicht geschafft, die Ponds mal auszuprobieren und du machst das mit so süßen Herzchen! *seufz*

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :3
      Dann wirds aber echt mal Zeit liebe Lotte! :D

      Löschen
  7. Meeega hübsch! Den cute as candy habe ich ja auch noch - eigentlich als Fehlkauf verbucht - aber dafür könnte ich ihn ja wirklich mal nutzen. Sehr toll <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war auch erst mega enttäuscht, dass er so sheer ist, aaaaber für solche Designs sind solche Lacke echt Gold wert ;)

      Löschen
  8. Wie cool, die Technik kannte ich so noch gar nicht, dachte mit sheeren Lacken kann man nur Jelly Sandwiches anstellen aber das ist super süß geworden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit sheeren Lacken kann man allerhand coole Dinge machen :D nur ein Grund mehr, mehr davon zu horten hihi

      Löschen
  9. Wirklich ganz zuckersüß! Gefällt mir super. :)

    AntwortenLöschen