navigation

bild

pretty navi

the fanailtic stash nailart swatches pr / contact random post

[Turquoise Thursday] #01 - p2 "dreamy"

Donnerstag, 13. März 2014

Wochenlang (genau genommen seit Anfang des Jahres..) habe ich hin und her überlegt, die Idee wieder verworfen und doch nicht richtig loslassen können, aber nachdem ich mir im Zuge des cosnova Sortimentswechsels schon wieder so viele türkisfarbene Lacke zugelegt habe, diese Farbe ohnehin in meinem Lackregal dominiert und ich an kaum einem Lack dieser Farbe vorbeigehen kann, habe ich mich jetzt doch dazu entschlossen, den Donnerstag zum "turquoise thursday" zu ernennen. Im Zuge dessen schaffe ich es vielleicht euch wenigstens einen Bruchteil all der tollen Lacke dieser Farbfamilie zu zeigen, die sich inzwischen hier angehäuft haben ;) und wenn nicht, dann habe ich wenigstens eine legitime Ausrede, noch mehr davon zu horten.
Passend dazu habe ich auch das Layout umgestellt, obwohl ich mich doch ziemlich an das rosa gewöhnt hatte. Aber jetzt zum Frühlingsanfang musste einfach was Frisches her, also erstrahlt fanailtic jetzt auch im türkisen Kleidchen!

fanailtic presents turquoise thursday

(ein Klick aufs Bild bringt euch zur Aktionsseite und -Gallerie :)


Warum eigentlich türkis?
Ganz einfach: türkis/aquamarin war schon immer meine Lieblingsfarbe. Das hat sich inzwischen auch auf die helleren (mint) und dunkleren (petrol) Nuancen ausgeweitet, aber gerade auch die kräftigen grünblauen Türkistöne, wie sie zum Beispiel auch im Meer zu sehen sind, haben es mir schon immer angetan. Nicht zuletzt auch deshalb, weil es auch meine Augenfarbe ist und meine Augen so ziemlich das einzige sind, was ich an mir mag und schon immer mochte. Und ich liebe das Meer. Sogar so sehr, dass ich als Kind unbedingt mal Meerjungfrau werden wollte. Ich könnte stundenlang dem Rauschen der Wellen zuhören und mir anschauen, wie sich die Wellen brechen - es beruhigt mich einfach unglaublich und es gibt keinen Ort auf der Welt, an dem ich lieber bin. Vermutlich auch ein Grund, warum ich Japan so gerne mag - auf der Insel ist man eigentlich immer ruckzuck am Meer ;)
So hole ich mir das Meer einfach jede Woche im Geiste auf die Nägel!

Darum zeige ich euch auch heute einen recht neuen Lack in meiner Sammlung, der mich mit seinem tollen Farbspiel an eine Meerjungfrauenflosse erinnert und total bezaubert hat, nämlich "dreamy", einen Sandlack aus dem neuen p2 Standardsortiment!

p2 dreamy

p2 sand style "dreamy"

Ist er nicht schööööööööööön? Da ist der Name doch mal wirklich Programm ;)
Schon auf den Pressebildern war ich verliebt und so war klar, dass er mit muss, sobald das Sortiment da ist. Gesagt, getan kam er auch direkt ins Körbchen und sogar noch vor den satin supremes auf die Nägel... ;) Obwohl ich sagen muss, dass es etwas random von p2 ist, dass die sand style Flaschen jetzt kleiner sind (den satin supremes und volume glosses angepasst), denn jetzt sind 2 Lacke in der Theke kleiner als die andern?! Aber okay :D

p2 sand style "dreamy"

Lackiert habe ich zwei Schichten, die ultra schnell trocken waren - so, wie ich es von den p2 Sandlacken gewohnt bin. Und er wird so richtig schön rauh und körnig und uneben, hach ❤ Da tanzt das Herz, das für grobe Sandlacke schlägt :3 Ich liebe die sand styles einfach.
Man könnte "dreamy" fast schon als duochrome bezeichnen, da er ein wirklich tolles Farbspiel zeigt (das sieht man hier in der Flasche auch sehr schön), dass sich auf Bildern kaum richtig einfangen lässt. Dazu der Schimmer und das Geglitter in silber, grün und türkis. Da fang ich doch glatt das Schmachten an.

p2 sand style "dreamy"

Auch im Schatten macht "dreamy" noch eine gute Figur und glimmert einfach weiter vor sich hin. Bei 1,95€ für 11ml ist das Preis-/Leistungsverhältnis hier kaum noch zu toppen, gerade bei der Stärke des Effekts. Und wenn das mal keine perfekte Sommerfarbe für den Strandurlaub ist, na, dann weiß ich auch nicht mehr :3
Wer sich also selber ein bisschen wie eine kleine Meerjungfrau fühlen möchte, der sollte definitiv mal einen Blick in die neue p2 Theke riskieren - es lohnt sich!

p2 sand style "dreamy"

Aber genug geschwärmt ;)
Wenn ihr jetzt auch Lust auf einen türkisenen, mintigen oder petrolfarbenen Lack habt und Lust und Zeit ihn zu lackieren... dann immer her damit! ❤ Dann kann er neben "dreamy" in der Gallerie strahlen und der Kleine hier muss dann nicht mehr so alleine sein.. Und vielleicht könnt ihr mir ja auch noch den ein oder anderen Lack zeigen, der noch uuunbedingt in meiner Türkis-Sammlung fehlt :3

Morgen fängt schon das Wochenende an, also lasst es euch gut gehen und genießt das (bei euch hoffentlich auch) schöne Frühlingswetter ❤

signatur4

20Kommentare

  1. Der Lack ist... DER HAMMER.
    Ich muss ihn haben. *-*

    Dringend. O_O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt hab ich ihn - ein Traum! :)

      Löschen
    2. hihihi Glückwunsch! Und viel Freude damit :3

      Löschen
  2. Haha, Ausrede, noch mehr zu horten... :D
    Ich schätze mal, dass die alten Flaschen nach und nach auch so werden wie die jetzt neuen, dass sich die älteren Bestände halt erstmal abverkaufen müssen. Allerdings finde ich das etwas schade, denn die höheren Flaschen fand ich schon eleganter ^^ Na ja...
    Und du machst mir echt den Mund wässrig nach diesem Lack :D So geht es mir total oft, im Laden denk ich mir "meh", dann sehe ich ihn auf einem Blog und denke WIE KANN ICH NUR OHNE DAS WEITERLEBEN! Ich will jetzt Urlaub machen, damit ich den Lack wie von dir vorgeschlagen im Strandurlaub tragen kann (und ich steh nicht auf Strandurlaub)! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwie muss man sich ja zu helfen wissen und auf meiner Wunschliste stehen noch soooo viele türkisene Lacke... ich sollte den Haufen mal fotografieren, der hier schon liegt :D
      Ich fand die alten Flaschen für die sandies auch hübscher, aber na ja.. Irgendwo kann ich's auch verstehen, einheitlicherer Look und so..
      Urlaub am Strand jetzt wäre doch echt nett. Warm, das Meer vor der Nase, die Seele baumeln lassen... schööön <3

      Löschen
  3. Ohja, der ist schön! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Der sieht toll aus, das Farbspiel ist genial. Wenn ich Sandlacke sehe finde ich sie immer ganz toll, ich weiß gar nicht waum ich sie fast nie lackiere. Ich denke das muss sich mal ändern.

    LG Bib

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das muss sich auf jeden Fall ändern, sind Sandlacke doch nicht nur hübsch, sondern auch sonst einfach super. Fixe Trockenzeit, meist eine sehr gute Haltbarkeit... :3 und ein Hingucker sind sie auch noch ;)

      Löschen
  5. Ich liebe diesen Farbton/-töne auch. Und das Meer liebe ich auch :) Und den Lack, den du heute vorgestellt hast, den liebe ich auch :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Türkis in all seinen Farben und Facetten ist auch einfach wunderschön <3

      Löschen
  6. Awwww der ist ja wunderschön!!!!! *_______* Lg Rouge

    AntwortenLöschen
  7. Farbe super, Sandlacke liebe ich auch - welches Fazit ziehen wir ? KAUFEN :)

    AntwortenLöschen
  8. Dein neues Layout ist wirklich sehr schön
    auch wenn das pinke mein Favorit war ( jaja ich und pink/rosa ♥)
    Der Lack ist aber auch wirklichsehr schön, ich glaub der landet bei meinem nächsten Besuch auch bei mir *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es dir gefällt <3
      Mir fiel es auch schwerer als gedacht mich von der rosanen Version zu trennen.. aber vielleicht feiert sie ja irgendwann ein revival ;)
      Und jaaa adoptier ihn! Für den kleinen Preis sollte man ihn wirklich einfach einsammeln und lieb haben <3

      Löschen
  9. Der Farbton hat echt was!
    Und Sandlacke sehen immer sooo hübsch aus! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
  10. Oh wow ist der hübsch *.* Jetzt hast du mich aber übel angefixt^^ Den hatte ich nämlich noch gar nicht auf dem Schirm^^

    AntwortenLöschen
  11. Danke für Deinen lieben Hinweis :)

    Ich füge meinen Link gleich sehr gerne mit ein.

    Liebe Grüße,
    Tine

    AntwortenLöschen