navigation

bild

pretty navi

the fanailtic stash nailart swatches pr / contact random post

roses in bloom

Samstag, 29. März 2014

Der März ist beinahe vorbei, aber noch befinden wir uns im 3. Monat und so kann ich dieses Design noch bei Cyws "Mottomonat März: in bloom" einreichen :D
Vor kurzem hatte Bettina eine kleine Aktion gestartet, bei der sie ihren treuen Lesern in Zusammenarbeit mit nail-tastic ermöglicht hat, ein paar Gratissticker und nailtattoos zu bekommen und auch ich habe davon Gebrauch gemacht. An dieser Stelle noch mal ein großes Dankeschön an dich Bettina! Leider habe ich nur 5 der versprochenen 6 Sheets bekommen und scheine damit nicht alleine zu sein... da sage ich an dieser Stelle mal nichts zu.
Ich hatte mir allerdings noch einen (eigentlich zweiten..) Ganznagelsheet bestellt und die habe ich auch in meinem Design verwendet.

nageltattoos

Zuerst habe ich alle Finger mit Ciaté "ferris wheel" aus dem Adventskalender grundiert. Dann habe ich mein dotting tool geschnappt und Zeige- und kleinen Finger mit weißen Punkten verziert, ehe ich mich an die dünnen Folien gemacht habe, die ich auf den übrigen Fingern platziert habe.
Das sah dann am Ende so aus:

Ciaté "ferris wheel"
Hier sieht man auch direkt, dass die Folien semi-transparent sind, denn die Lackfarbe kommt schon durch und womöglich wäre weiß als Grundierung besser gewesen... Na ja.
Die Folien sind wirklich sehr dünn und man muss vorsichtig mit ihnen sein, damit sie nicht reißen. Dafür kleben sie gut (fast zu gut) und lassen sich relativ gut anbringen. Ich bin ja nun nicht die geduldigste und Pfrimelarbeiten sind nicht so meins, geduldigere Menschen mit ruhigeren Händen kriegen hier sicher noch bessere Ergebnisse hin :p
Zumindest ließen sie sich besser anbringen, als die Ganznagelsticker von Misslyn, einfach weil sie viel dünner un flexibler sind. Am Ende hatte ich aber auch zu viel Angst, sie mir doch noch einzureißen beim Versuch, sie noch auf dem Nagel glattzustreichen.. Auf normale Hand-Augen-Distanz fallen die leicht unsauberen Ecken und Fältchen dann auch gar nicht mehr auf, also ist es nur halb so schlimm, wenn man die Folien nicht perfekt glatt auf die Nägel kriegt, außer man fotografiert im Makro-Modus :D

Ciaté "ferris wheel"

Topcoat habe ich keinen drüber lackiert (warum eigentlich nicht?!) der hätte womöglich auch noch ein bisschen geglättet und ausgeglichen und den Stickern ein unschönes Ende erspart, denn Händewaschen haben die Sticker ohne Versiegelung (natürlich) nicht überlebt... x___x;; so kann ich zur Haltbarkeit leider auch nichts sagen /fail.
Keine Ahnung, warum die Ränder an den Nagelspitzen auf den Fotos so ausgefranst aussehen, in Natura sah man davon gar nix.. Makromodus und so.

Ciaté "ferris wheel"

Wenn man nicht grade mit der Nase an den Nägeln klebt sieht es aber durchaus sehr schick und elegant aus, geht auch verhältnismäßig schnell und zaubert dabei einen außergewöhnlichen Look auf die Nägel. Mit ein bisschen Übung kann man die paar kleinen Falten vielleicht auch noch ausbügeln... ein paar Sticker habe ich ja noch, mal sehen ;)
Das Motiv finde ich auf jeden Fall immer noch super süß und es passt meiner Meinung nach perfekt in den Frühling~

Wäre das auch was für euch?
Oder benutzt ihr lieber decals oder malt direkt selber? ;)

signatur4

4Kommentare

  1. Ich hatte zum Glück bei Bettina nochmal nachgelesen und meine Sticker mit Top Coat versiegelt. Bei mir hat allerdings auch ein Bogen gefehlt, aber ich muss sowieso erst nochmal das Hände ruhig halten üben bevor ich die Sticker das nächste Mal verwende :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß auch nicht, wieso ich keinen drüber gemacht habe, aber die Heuschnupfentabletten vernebeln mir zwischendurch auch schon mal das Hirn x__x (sollte damit nicht mal Auto fahren, upsi.)
      Hände ruhig halten üben ist aber ein gutes Stichwort xD; ist echt gar nicht so einfach!

      Löschen
  2. Ich hab bei der Aktion auch mitgemacht und auch alle 6 Blätter bekommen, schade, dass bei euch welche gefehlt haben! Aber gut zu wissen, dass auf jeden Fall Topcoat drüber sollte - das mach ich zwar eh meistens, aber man weiß ja nie...

    Die Rosensticker finde ich bezaubernd. Und von dir auch ehrlich gesagt megagenial kombiniert, mit weißen Dots sieht das richtig schön Vintage-like aus. Und ja, wer keine Makro-Augen hat, dem fallen irgendwelche Fältchen definitiv nicht auf!! Die Kamera ist da halt gnadenlos, das kenn ich von meiner Nagelhaut :D

    Jedenfalls wahnsinnig schön. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, na immerhin! Ja, topcoat ist Pflicht, das wäscht sich sonst schön aus. Hat auch einen interessanten Effekt, aber... war so dann doch nicht geplant :D

      Dankeschön! <3
      Makro-Augen, haha. Ja, wer guckt sich Fingernägel von anderen Leuten schon aus ein paar cm Entfernung an, ne? Oder mit einer +4 oder +10 Makrolinse :D
      Aber Übung macht ja bekanntlich den Meister und iiiirgendwann werde ich auch ein perfektes Makroergebnis hinbekommen :p

      Löschen