navigation

bild

pretty navi

the fanailtic stash nailart swatches pr / contact random post

Lacke in Farbe... und bunt! #2 -- gelb!

Montag, 10. Februar 2014

Nachdem ich letzte Woche in Ermangelung eines olivfarbenen Lacks und ein wenig auch wegen des Urlaubs aussetzen musste, kommt hier noch kurz vor knapp mein Beitrag zur gelben Woche! Allerdings auch nur, weil ich diesen Lack, den ich von meinem Schatz zum Geburtstag bekommen habe, schon Ewigkeiten auf dem Blog zeigen wollte.

Dazu muss ich sagen... Swatches ohne Zeigefinger sehen komisch aus ;( aber in diesem Post werdet ihr auch sehen, wieso ihr ihn die nächste Zeit vermutlich nicht mehr zu Gesicht bekommen werdet. Meine Nägel mögen stabil sein und hart, aber ein 20kg schwerer, störrischer Koffer zwingt selbst den robustesten Nagel in die Knie. Bittererweise ist er noch vor Ende des Nagelbetts und jenseits des Beginns des Nagelweiß gebrochen, also werden wohl schon 2 Wochen ins Land gehen, bis er wieder eine einigermaßen vorzeigbare Länge haben wird.. ich bin nur ein bisschen am Boden zerstört. *sniff*
Aber genug gejammert... kommen wir zum Lack:

ANNY lucky surfer girl

ANNY "lucky surfer girl"

Der Lack stammt aus der "Enjoying the waves - Miami Surfer Girls Kollektion" aus dem vergangenen Sommer, aus der auch "mint dolphin" entsprungen ist. Bei "lucky surfer girl" handelt es sich um ein zartes, pastelliges gelb und eigentlich eine Killerfarbe auf den Nägeln, wirkt gelb doch schnell ungepflegt und krank... aber irgendwie hab ich es trotzdem sehr, sehr gerne.

ANNY "lucky surfer girl"

Dezent, frühlingshaft und frisch kommt der Lack daher, der trotz der gewohnt guten ANNY Qualität ganze 3 Schichten forderte, um auch die letzten Löchlein zu stopfen. Na ja, pastellgelber Lack halt :p Immerhin, die Schichten trockneten zügig zu einer glatten Oberfläche, auch wenn ihr hier den Lack mit einer Schicht GtG seht, da ich noch ein kleines Design machen wollte ;)
Die Konsistenz war angenehm cremig, ließ sich mit dem breit auffächernden Pinsel zügig verteilen - ich kann nicht meckern.

ANNY "lucky surfer girl"

Und da im Hintergrund könnt ihr das Drama zumindest vage erkennen und der unbedeckte Rest Nagelbett schimmert auch fröhlich hervor. Urgh. Aber wie's so läuft, ne? Mir bricht so selten mal ein Nagel ab, aber wenn, dann richtig. *seufz*

Um die schlechte Laune ein wenig loszuwerden habe ich mir dann noch "sunset dreaming"* geschnappt und ein bisschen gestempelt. Nach 2-wöchiger Pause hatte ich aber doch ein paar kleine Startschwierigkeiten, haha. Das motiviert mich aber nur, in den kommenden Tagen und Wochen wieder öfter zum Stempel zu greifen :)

ANNY "lucky surfer girl" + "sunset dreaming"

Das Design jedenfalls spiegelt ziemlich deutlich wieder, wie sehr mir das hiesige Wetter auf's Gemüt schlägt und wie gerne ich wieder das angenehme, frühlingshafte Wetter, das wir größtenteils in Tokyo hatten (ehe einen Tag nach unserem Abflug das Schneechaos ausbrach, haha) vermisse. Ich brauche echt dringend Frühling!

Ab Mittwoch ist bordeaux gefragt, mal sehen, ob ich das diese Woche noch schaffe..
Alle anderen, gelben Lacke gibt es wie immer bei Lena & Cyw in der Gallerie zu bestaunen!

Einen guten Start in die Woche wünsche ich euch ❤

signatur3

8Kommentare

  1. Toller Post! Das Naildesign ist wunderschön geworden!!

    Viele Grüße,
    Verena von whoismocca.com
    Bloglovin' // Youtube // Facebook

    AntwortenLöschen
  2. Prima! :) Das macht gute Laune und passt prima zur #ANNYart… ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schönes Nagel Design :-)
    liebste grüße,

    dw-remember.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Auf dass der Nagel bald nachwächst - und wenn du's nicht erwähnt hättes, wäre das gar nicht aufgefallen ;) Das Design finde ich supergut gelungen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja.. hoffe, bis März ist er spätestens wieder fit ;( kann ihn ja nicht immer so im Hintergrund ausblurren! (Mal davon ab, dass ich mich total verkrüppelt fühle xD)
      Aber freut mich, dass dir das Design auch mit nur 3 Fingern gefällt .o.~

      Löschen
  5. Ach, das fällt doch gar nicht richtig auf, dass da nur drei Finger zu sehen sind! Hübscher Lack und zauberhaftes Design, richtig schön frühlingshaft! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wenn du das sagst, dann glaub ich das einfach mal! :)
      Freut mich, dass es dir gefällt~ hoffentlich lässt der Frühling nicht mehr so lange auf sich warten!

      Löschen
  6. Ich glaub das mit dem nagel kennt jeder von uns, an sich keine schlimme sache, aber trotzdem nicht sehr schön ;D
    Dein Nageldesign gefällt mir wirklich gut

    AntwortenLöschen