navigation

bild

pretty navi

the fanailtic stash nailart swatches pr / contact random post

[japan][haul] Der Kosmetikeinkauf

Freitag, 7. Februar 2014

Ich war mir ziemlich unschlüssig, womit ich wohl anfangen soll, aber letzten Endes habe ich mich dafür entschieden, euch das für die meisten von euch wohl Interessanteste zu zeigen: meine Kosmetika Einkäufe. An dieser Stelle schon mal vorneweg - auch, wenn dieser Post sehr bilderlastig ist - sehr, sehr viel davon hat mich gerade mal 105Y gekostet (das entspricht aktuell rund 75ct), da greift Frau schon einmal großzügiger zu ;)
Ob ich von den Lacken alle behalten werde, das steht noch in den Sternen. Aber im Zweifel darf sich eine von euch über die Schätzchen freuen~
Also, fangen wir mal an..

lackkiste

Die Bananeninsel hat es mir wirklich nicht leicht gemacht, denn in Sachen Verpackung sind die Asiaten wirklich ganz vorne mit dabei und bei ganz vielen Lacken hätte ich schon gerne alleine wegen des hübschen Verpackungsdesigns zugeschlagen. Aber ich war am Ende doch sehr tapfer und habe einfach nur Bilder von vielen, schönen Stücken gemacht... diese bekommen aber einen eigenen Post :)

Die optisch schönsten Fläschchen meiner ergatterten Schätzchen haben definitiv die Lacke von Missha, die (wie so vieles andere aus dem Kosmetikbereich) eigentlich aus Korea kommt.
Missha Nagellacke

Herzförmige Flaschen, yay! Der rote ist ein Sandlack, den ich an der Verkäuferin, die uns betanzte, auch schon bewundern durfte und bei dem Fläschchen und Inhalt musste der natürlich mit ;) Dazu noch ein bisschen Glitzer und ein bisschen türkisblauen Lack. Bezahlt habe ich zwischen 315Y und 525Y pro Fläschchen.

Missha BB/CC cream

Bei Missha durften aber nicht nur Lacke ins Körbchen. Aktuell bin ich zwar sehr verliebt in meine Manhattan Foundation, da die 21er Missha mir im Winter doch ein bisschen zu dunkel ist, aber mein Schatz schwört drauf. Die BB/CC Cream ist ein kleines Wunderding und durfte in groß auch noch mal mit, zur kleinen Test-Tube gab es dafür das magic cushion, das zwar wunderschön aussieht, in meinen Augen aber vor allem Produkt verbraucht... Es soll aber wohl sehr nützlich sein zum Mischen von farbloser CC cream und farbiger BB cream. So richtig überzeugen konnte mich das irgendwie noch nicht, mal sehen.

Während des Bazar-Sales Ende Januar im La Foret war ich eigentlich auf der Jagd nach reduzierten Etude House Lacken (...und schon wieder eine koreanische Marke :P), aber... am Ende hatten sie die Lacktheken weggepackt und wir kauften allen möglichen anderen Kram und ließen uns von Verkäufern betanzen, die sich wie ein Schnitzel freuten, dass sie mal Ausländer sahen, die auch tatsächlich ihre Sprache sprechen *__* Der Kerl im super lovers Shop wollte uns gar nicht mehr gehen lassen, haha.
So mussten wir später nochmal hin, da hatten sie immerhin eine von sonst zwei Theken wieder aufgebaut und ich konnte noch ein paar Lacke mitnehmen, auch wenn ich leiderleider nicht alle bekam, auf die ich es abgesehen hatte ;(

Etude House Nagellacke

Immerhin, die color pops wollte ich unbedingt und den rot-schwarzen Lack auch, ebenso wie die zuckersüße Nagelfeile. Am mint/choco-Set konnte ich natürlich nicht vorbeigehen und die Nagelsticker durften dann auch noch mit. Die Eistütenlacke waren leider nicht mehr da, aber na ja... Beim nächsten Urlaub wird der Shop hoffentlich immer noch im La Foret Keller wohnen. Ob ich mich dann bei der dekorativen Kosmetik noch so gut beherrschen kann... ich bereue schon, im Sale nichts von den Gesichtsprodukten gekauft zu haben. Aber immerhin ein paar Fotos habe ich ja gemacht :p
Dafür bekam ich noch ein kleines Goodie und eine zuckersüße Tüte!

Etude House Tüte Etude House Goodie

Ja, das ist ein Stift mit Spiegel dran :D ultra kitschig, aber ich find's irgendwie süß.

Dannnn.. waren wir noch bei Anna Sui und ich musste mich SO SEHR zusammenreißen, denn sie hatten zwar bei Klamotten & co sale aber bei der Kosmetik natürlich nicht und sie liegen eigentlich doch über meiner Schmerzgrenze. Aber ich wollte schon sososo lange einen Anna Sui Lack haben, also durfte einer mit. Heimlich hatte ich ja gehofft, vielleicht noch auf die Minnie Lacke oder eine andere LE zu treffen, musste mich aber mit dem Standardsortiment zufrieden geben. Gibt schlimmeres, nech :D
Die Flaschen sind aber auch einfach zu schön..!

Anna Sui
Anna Sui
Anna Sui

Ich bin sowieso so ein Opfer, wenn es um Rosenduft geht... da tobte ich mich im Daiso noch ein wenig aus, mein geheiligtes, kleines Wunderland für etwa alles, was man im Leben so brauchen kann. Unter anderem diese wunderbaren Dinge (und ja, jedes Teil, dass ihr hier seht, hat genau 105Y gekostet)

rose

Ist das mal ein tolles Design oder was? Und der Duft - traumhaft! Da durfte dann gleich alles mit, also bodymilk, Duschgel und body scrub. Das Zeug hätte ich am liebsten gehortet, aber das gibt es afaik auch schon länger und hoffentlich noch eine Weile... ich bin verliebt. Sehr.
Ebenso, wie in diese Pflegeproduktserie, die allerdings nicht nach Rosen duftet, die Haut dafür aber toll reinigt und super weich macht. Einigen kommt sie vielleicht bekannt vor, denn Mareike von cosmetic-wife hat die Maske davon im Januar auf ihrem Blog vorgestellt. Dass die Produkte hierzulande allerdings zu derart horrenden Preisen vertrieben werden finde ich bei einem eigentlichen Preis von 105Y schon etwas krass D:

narakashiwa

Ich schwöre vor allem auf die cleansing cream und den foam, die Maske habe ich noch nicht ausprobiert (muss ich zu meiner Schande gestehen) aber im Urlaub hatte ich die Ruhe und Zeit nicht dafür. Mit dem nose pack habe ich einen kleinen Versuch gewagt, der mir schon ganz gut gefallen hat, auch wenn ich glaube ich ein wenig zuuu sparsam war und hier und da ein bisschen Mühe hatte, die Maske wieder von der Haut zu kriegen. Ups.

creme_blush

Auch diese beiden Schönheiten stammen aus dem 100Y Laden. Das Linke könnte glatt als Verwandlungsbrosche aus einem magical girl anime entsprungen sein, tatsächlich versteckt sich darin ein cremeblush (dass die Reise allerdings nicht mackenlos überstand, darum erspar ich euch den Anblick :D)
Daneben seht ihr ein hyaluron creme-gel, dass ich im Urlaub bereits exzessiv benutzte und schon bereue, kein backup zu besitzen, denn es ist grade jetzt im Winter einfach perfekt, um meine Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, ohne dabei zu reichhaltig zu sein und einen speckigen Film zu hinterlassen. Für 75ct bekommt man hier eine wirklich großartige Gelcreme. Damit kann nicht einmal die Creme aus der Balea Aqua Serie mithalten..

masken

Bleiben wir noch kurz beim Gesicht. Links seht ihr quasi-Abschminktücher bzw feuchte Tücher für den Körper (von den Mädels zB gerne nach Konzerten benutzt, um sich zu erfrischen) mit "floralem Geruch", also in diesem Fall Kirschblütenduft. Daneben 2 Masken, die Feuchtigkeit spenden sollen und die mini LuLuLuns, die für 315Y 7 Masken beinhalten, die man eine Woche am Stück benutzen soll, um das Hautbild zu verbessern und die Haut zu pflegen. Wird demnächst noch ausprobiert~

minnie_pinsel

Bevor wir zu den Lacken zurückkehren wollte ich euch noch kurz diesen niedlichen Blushpinsel (ebenfalls 105Y) mit Minnie zeigen. Zuckersüß, sehr weich und in Handtaschengröße, also auch sehr praktisch :)

Nagelsticker

Ich liebe Nagelsticker, besonders die japanischen und so habe ich mich hier nicht sonderlich gezügelt. Fast alle Sheets haben ohnehin nur 100Y gekostet, nur die Alice-Motive und bibi deco Sticker haben um die 400Y gekostet, aber das sind sie wert. Ich habe hier schon ein paar Sheets von bibi deco herumliegen und liebe sie abgöttisch.

Nagelsticker

Hier noch ein paar weiße und silberne Schneeflocken, sowie Kirschblüten, an denen ich natürlich auch nicht vorbeigehen konnte und die ich zum Frühling sicherlich sehr bald verwenden werde. Dazu noch 3 Döschen mit Herzchen, Sternchen und Glitzerpuder in rot/rosa, da ja der Valentinstag vor der Tür steht ;) diese 3er Pack Döschen gab es im 100Y Laden aber auch in allen Regenbogenfarben. Toll ist, dass man sie stacken kann und sie alle noch einmal einzeln versiegelt sind..

art collection Lacke

Ich hab sie lange gesucht, denn es gab sie nur in meinem Stamm 100Y-Laden in Nakano und auch nur ein paar wenige Farben davon - leider, denn ich liebe die art collection Lacke sehr. So durften 3 mit, den dunklesten trug ich auch bereits, er ist eo in ganz dunkles grüntealmatsch mit Schimmer :)

crayon Nagellack

In ganz ähnlichen Farben kamen die Crayon Lacke daher, aber ich fand das Design auf der Flasche und den Glitzer so süß... hier bin ich sehr gespannt, wie sie sich auf dem Nagel machen, aber bei 100Y/Flasche kann man ja nicht viel falsch machen, oder?

canmake Nagellack

Ich musste mich an der canmake Theke so beherrschen....... Sie kosten rund 400Y/Flasche und so habe ich nur den base coat und den türkisen Glitzerlack mitgenommen.

prorance Lacke

Zwei prorance (ebenfalls Korea..?) Lacke, die mich farblich ansprachen, auch wenn die Japaner den linken noch als mint definieren xD; na ja fast. Bin gespannt, wie sich der rechte macht, ich hoffe, er ist nicht zu sheer..

lacke01

Und die letzten 4 Lacke kommen bunt gemischt daher, allerdings sind die rechten 3 auch aus dem 100Y Laden (hurra winmax Lacke).

Puh, jetzt ist der Post aber doch ziemlich lang geworden. Vielleicht hätte ich es doch besser aufgeteilt..? Na ja. Vielleicht haben ja wenigstens ein paar von euch bis zum Ende durchgehalten? ^^;

Was sagt ihr zu meinem Kosmetik-haul?
Welche Lacke interessieren euch am meisten?

signatur3

21Kommentare

  1. OH MEIN GOTT!

    Ich nehm alles einmal zum mitnehmen, bitte... Mehr kann und will ich gar nicht sagen :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Sachen hast du mitgebracht! Ich finde asiatische Dinge ja immer übertrieben kitschig, aber trotzdem reizen sie mich. Sie sind irgendwie voll faszinierend ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, manche Sachen finde ich auch zu krass kitschig und übertrieben, ehrlich gesagt, aber sie legen da auch mal gerne noch ne Schippe drauf und irgendwie hat es ja schon was, ne :D

      Löschen
  3. Wow! Ich bin gespannt, was wir alles zu sehen kriegen. :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß gar nicht, welchen ich zuerst zeigen soll... xD

      Löschen
  4. Ein toller Einkauf - ich habe mich total in Etude House verliebt, also sollte ich mal die Möglichkeit bekommen, würde ich da komplett zuschlagen! =)
    Viel Spaß mit deinen neuen Produkten, ich bin schon auf deine Meinung gespannt!

    Ganz liebe Grüße,

    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, geht mir mit Etude House sehr ähnlich. Wäre die große Theke da gewesen hätte ich vermutlich auch noch mehr heimgetragen.. :)

      Löschen
  5. Tooooooll! Ich will auch... :( *schmoll* Da sind echt schicke Lacke dabei! Auch die anderen Sachen sind interessant. Ich glaub ich würd mich da blödkaufen. xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zurückhaltung ist drüben in den Drogerien echt ganzganz schwer.. aber iiirgendwie geht's, vor allem, wenn man dann noch ganz andere Interessen hat und nicht so viel Geld in Kosmetika investieren will :D

      Löschen
  6. Was für ein toller Haul, da wird man ja ganz neidisch >///<
    Die Herzformen von Missha sind eine zuckersüße Idee und der Anna Sui Lack ist ein Traum! Ich find außerdem die Nail Sticker toll <3 Da schlägt mein Herz, auch wenn ich sonst eig kein großer Fan von Sticker bin :3 Das Highlight hier ist aber ganz klar der Stift mit Spiegel! Hallo?! Gibt's was besseres als das *___* Ich würde ihn sowas von in der Uni benutzen xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich bei Missha und besonders Anna Sui zurückzuhalten war echt schwer! Dafür hab ich ja dann bei den Stickern mehr zugeschlagen, haha.
      Ultrakitschig aber auch super cool, oder? :D Damit man auch in der Uni immer sein Spiegelbild bewundern und Make-Up checken kann xD

      Löschen
  7. Soooohoooo coool, Sarah :)
    Ich muss mir ganz dringend noch dieses Jahr Japan requesten, diesmal Osaka, denn da war ich noch nie - MUSS!! Da soll auch ein Daiso nebenan sein - und dieses Hyluron Gel steht schon mal gleich ganz weit oben auf dem Einkaufszettel :D - ach schön, Canmake (der türkisgrüne muss unbedingt bald hier gezeigt werden!! - und wie ist der Basecoat so - kanntest du den schon?) und Salon Nail Lacke - den roten hab ich ja auch :) - und auf die Misshas bin ich besonders gespannt, davon hab ich leider selber keine gefunden das letzte Mal... ach cool, ich will auch ganz bald wieder nach Asien :) - vielen Dank für die vielen tollen Bilder!
    P.S. Und natürlich die extrem geile Anna Sui Nagellackflasche - DAS ist ja mal ein Hingucker, Hammer! Wie viel kostet denn so einer ;)?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In Osaka war ich zwar schon ein paar Mal, aber da hab ich doch eher sightseeing gemacht und livehouses von innen gesehen.. xD
      Das Hyalurongel ist aber eine kleine Diva - ich war in insgesamt 3 Daisos, habs aber nur in dem in Harajuku gefunden, leider =/ weder in Minami-senju, noch in meinem geheiligten Daiso in Nakano gab es die Creme ;(
      Der türkise canmake steht ganz oben auf der Liste zum zeigen, weil ich selber ganz scharf drauf bin, hihi. Der basecoat ähnelt einem, den ich während meines Auslandsjahres hatte, aber den muss ich noch auf Herz und Nieren prüfen..
      Ja, die Missha Lacke scheinen auch mehr selektiv und nur in den größeren Stores (hier auch wieder Harajuku, Takeshita Dori store) vorhanden zu sein - und auch noch großartig ausgestellt, wie man im nächsten Post sehen wird ;) denn ich hab noch so einige Bilderchen auf Lager!
      Die Anna Sui Flaschen sind btw der Hammer! 8ml kosten allerdings etwa 1500Y.... jaaa, geht schon noch, grade bei aktuellem Wechselkurs, aber ja xD; bin mal sehr auf die Eigenschaften des Lacks gespannt :3

      Löschen
  8. Super tolle Sachen, ich will auch :-(

    AntwortenLöschen
  9. Poaaa krass gute Nagellacke und auch die Sticker finde ich bombastisch :) Freue mich auf gaaanz viele Swatches und Kreationen "

    AntwortenLöschen
  10. Oh mein Gott, ich weiß grade gar nicht, ob ich neidisch sein soll, oder mich einfach mit dir und für uns freue :D Ein Teil der Sachen schafft es hoffentlich bald auf den Blog- sag deinem Nagel mal, er soll sich beeilen ;) Der türkise Canmake ist ja schon in der Flasche ein hingucker und überhaupt *-* Was fällt dir eigentlich ein so tolle Lacke zu zeigen, ohne mir was mitzubringen *lach* Weißt du zufällig, ob man hier irgendwelche der Lacke online beziehen kann?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das hoffe ich auch.. habe vorhin (für Lacke in Farbe) den kleinen mal mit auf ein Bild genommen, um das Trauerspiel vorzuzeigen, aber timing-technisch ist das eine echte Katastrophe D: aber einen Teil zeige ich in der Not vielleicht dann einfach nur auf 3 Fingern ;(
      Tatsächlich.. hab ich keine Ahnung, ich kann aber mal schauen. Vermutlich wird das dann aber nicht billig.. =/ Da ich dieses Jahr mit an 99% Wahrscheinlichkeit aber nochmal rüber gehe (spätestens zu Weihnachten) kannst du mir ja dann einen kleinen Wunschzettel mit auf den Weg geben ;)

      Löschen
  11. Wow alles richtig klasse! Da wird man richtig neidisch... Ich freue mich schon auf ein paar schöne Desigsn und Vorstellungen :)
    Jana♥
    lack-lounge.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Die Etude House Lacke sind super! Mit denen wirst du sicher ne Freude haben.

    AntwortenLöschen
  13. Ohh, wie toll :)
    Ich würde mich total freuen, wenn du demnächst mal den roten Missha Sandlack zeigen würdest. Ich suche schon lange einen schönen roten Sandlack, am besten einer der dem Chyna ähnelt :D).
    Aber ich glaub ich wäre dort drüben so überwältigt von den ganzen Sachen, dass ich wohl erstmal tief Luft holen müsste um nicht alles zu kaufen ;-)

    AntwortenLöschen