navigation

bild

pretty navi

the fanailtic stash nailart swatches pr / contact random post

Catrice "luxury lacquers" LE - "HOLOMANIA"

Sonntag, 23. Februar 2014

Da die Sonne sich gestern tatsächlich ein paar Stunden gezeigt hat, kann ich euch heute wie versprochen nach den gestrigen SAND'SATIONs die Holos aus der "luxury lacquers" LE von Catrice zeigen :) Also, zumindest die 3, die der dm auch hat, da "ApHolo" leider Müller only ist ;( hätte sie gerne alle gehabt, aber was nicht is, is nich.. *schnüff*
Aber na ja. So bin ich dank Catrice immerhin teilweise in den Besitz der ersten, richtigen Drogerieholos gekommen und ich kann euch jetzt schon mal verraten - hier haben sie sich nicht lumpen lassen. Für 3,45€ bekommt man eine riesige Portion Holo, die meine Kamera teilweise im direkten Sonnenlicht regelrecht überforderte :D

Auf einigen Blogs habt ihr sie bestimmt schon gesichtet, aber ich habe trotzdem das Vergnügen euch heute "holo manolo", "holo in one" und "plum me up scotty" einmal näher vorzustellen!

Catrice "luxury lacquers" LE Holomania "holo manolo", "holo in one", "plum me up scotty"

   
holo manolo  

Der erste im Bunde ist "holo manolo", ein geradezu klassischer, silberner Ton, der immer passt. Hier kommt der Holoeffekt mMn auch am schönsten rüber, meistens wirkt Holo auf einer helleren Grundfarbe ja auch besser..

Wie auf der Flasche gefordert habe ich 2 Schichten lackiert, die er auch brauchte, um deckend zu werden. Zwar ist er ein bisschen dickflüssig, ließ sich aber nichtsdestotrotz gut lackieren. Allerdings muss man, wie bei Holos üblich, zügig arbeiten, da die Lacke die Eigenschaft haben, fix anzutrocknen und dann zieht man sich den Lack wieder fröhlich vom Nagel. Bei "holo manolo" war die Antrocknungszeit aber genau richtig für meinen Geschmack und auch die Trocknungszeit lag im unteren Bereich. Nach 5 Minuten konnte die zweite Schicht drauf und nach etwa 15-20 Minuten war alles endgültig stoßfest. Daumen hoch dafür!

Der Lack kommt von Natur aus mit einem semi-matten Finish daher, das aber auch ohne topcoat Reflexe macht (wie ihr rechts sehen könnt - 2 Schichten ohne topcoat). Versteht ihr, was ich meine? ^^;
"holo manolo" ist für mich ein linearer Holo, der auch schon bei schwächstem (Kunst)Lichteinfall einen wunderschönen Regenbogen zaubert - auch ohne direkte Sonne! Meine Kamera hatte leider nicht sooo Lust auf mich (evtl muss ich sie mal durchchecken lassen, bzw das Objektiv.. der Autofokus macht auch nicht ganz, was er soll..) aber ich geb euch mein Wort drauf! Ich bin wirklich begeistert von diesem Schätzchen.

Catrice "luxury lacquers" LE Holomania "holo manolo"

Gegen zB den silbernen Holo von BeYu haut der von Catrice dann doch mehr rein, ohne dabei zu aufdringlich zu sein. In der Sonne bietet er ein kleines Holospektakel, im Schatten ist er aber immer noch aufregend und nicht stur "platt", wie viele andere Holos, die nur bei direktem Lichteinfall richtig loslegen.

Catrice "luxury lacquers" LE Holomania "holo manolo"

☆★☆


holo in one  

Der zweite im Bunde ist der türkisene "holo in one", auf den Produktbildern der PM noch mein Favorit - wie könnte es anders sein, bei einem Holo in meiner Lieblingsfarbe? ;)
Allerdings muss ich sagen ist "holo in one" hier echt Programm. Der Lack ist sozusagen bis oben voll mit holografischen Partikeln und meine Kamera wusste gar nicht mehr, wohin mit sich :D

Die positiven Eigenschaften hat auch dieser Lack inne, so war das Lackieren ein Vergnügen und ging auch relativ fix. Tatsächlich habe ich für die Fotos sogar nur eine Schicht lackiert, da sich die Sonne zeitweise verdrückt hatte und es so aussah, als würde sie sich nicht mehr blicken lassen... Da habe ich das Licht genutzt, als gerade die 1. Schicht getrocknet war. Wenn man aufmerksam lackiert reicht das mMn auch aus - Pluspunkt!
Allerdings neigt er ein bisschen zu Streifen, ganz minimal, die sich aber gut ausstreichen lassen - auch dank des angenehm breiten, abgerundeten Pinsels.

Einen kleinen Minuspunkt gab es aber doch - er färbte ohne basecoat ein wenig ab. Also hier unbedingt einen basecoat verwenden.
Dafür ließ er sich sonst relativ problemlos auch wieder ablackieren.


"holo in one" ist für mich ein rundum gelungener Holo, also, wer auf türkis steht sollte sich den Lack mal genauer ansehen, bevor er wieder weg ist :)

Catrice "luxury lacquers" LE Holomania "holo in one"

Catrice "luxury lacquers" LE Holomania "holo in one"

☆★☆


plum me up scotty  

Der Name allein ist ja wohl schon der Knaller, oder? :D
Aber "plum me up scotty" muss sich nicht hinter seinem Namen verstecken - ganz im Gegenteil. Ist das mal ein wunderhübscher Hololack oder was?
Die Grundfarbe ist relativ zart, das macht ihn für mich zum perfekten Frühlingsholo. Zumal die Holopartikel den (solo vermutlich ziemlich langweiligen) Fliederton so richtig aufzupeppen wissen.

Diesmal brauchte ich allerdings wieder 2 Schichten, da der Pastellton doch etwas schwach auf der Brust ist sonst. Tut dem Lack aber keinen Abbruch und ist bei der Trockenzeit auch kein Drama. Für die ganz Ungeduldigen gibt es ja noch schnelltrocknenden topcoat, der zumindest auf dem Kümmerling den Holoeffekt, sobald fertig getrocknet, nicht großartig verringerte. Zwar verändert er das Aussehen vom Lack minimal, schon allein durch das highgloss Finish, aber die Holopartikel strahlen trotzdem noch um die Wette.

Ich hätte es ja nicht gedacht, aber ich habe mich total in die Kombo aus zartem Flieder und buntem Holo verliebt ❤
Wenn ihr also noch einen außergewöhnlicheren Begleiter für die kommende Jahreszeit braucht - ich hätte hier so einen Kandidaten :3

Aber genug geschwafelt, guckt euch einfach die Bilder an und bildet euch euer eigenes Urteil~

Catrice "luxury lacquers" LE Holomania "plum me up scotty"

Catrice "luxury lacquers" LE Holomania "plum me up scotty"

☆★☆


Fazit
Also mich hat die Holomania total gepackt. Gerade die helleren Töne haben es mir angetan und ich würde mich sehr freuen, wenn Catrice uns in der nächsten Zeit noch ein paar Farben spendiert, vielleicht ja dann im rot/rosanen Spektrum? Ich würde vermutlich wieder schwach werden...
Die Trockenzeit war super, der Holoeffekt kann sich richtig sehen lassen und vom Preis, im Vergleich zu anderen Holos, ist er auch noch okay. Für 2,75€ wäre das Preis/Leistungsverhältnis unschlagbar gewesen, so steht er mit 3,45€ mit den hema Holos etwa auf einer Stufe. Dennoch ist es ein "um die Ecke schnappen" Holo, ohne Import- oder DHLstress, die Chance sollte man sich also nicht entgehen lassen :)
Ich bin auf jeden Fall sehr glücklich mit meinen drei Neuzugängen. Der einzige, richtige Kritikpunkt für mich sind die 9 Müller-exclusive Lacke... Die Lacke sind toll, aber ich fahre nicht unzählige Kilometer zum nächsten Müller, um dann womöglich mit leeren Händen wieder nach Hause zu fahren ;(

Habt ihr die Holos schon gesichtet und geschnappt? Vielleicht sogar ApHolo?? (Wer bringt mir einen mit?)
Und wie findet ihr die ersten, echten Drogerieholos?
Hoffentlich werden es nicht die letzten sein ;)

signatur3

9Kommentare

  1. Schick! :) Ich hab bisher nur den fliederfarbenen Lack aus der LE. Hoffe noch, die anderen zwei zu finden. Wobei der helle ein wenig aussieht wie der Kiko Holo… Mal gucken. ;)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kiko Holos hab ich ja leiderleider damals verpasst... insofern freu ich mich umso mehr über die Catrice Lacke ;)

      Löschen
  2. Holo in One musste bei mir auch unbedingt mit. Bin total verliebt in den Lack und muss gerade ständig auf meine Nägel gucken.

    AntwortenLöschen
  3. Wie geil!:o
    Wenn ich die nicht krieg heul ich:D
    Lg Pia

    AntwortenLöschen
  4. Den grünen und den silbernen möchte ich auch haben :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch ganz begeistert von diesen Holos! Den blauen will ich auch noch...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, den blauen hätte ich auch noch sooo gern .__.

      Löschen
  6. Als ich vor dem Aufsteller stand wollte ich unbedingt alle mitnehmen, hab jedoch keinen mitgenommen, da das Geld momentan nicht mitspielen will, wobei vor allem Holo Manolo auf meiner Wunschliste steht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch ein Grund, wieso es doppelt fies ist, die LE vor März rauszuhauen... so am Monatsende... =/ ich hatte das zum Glück schon einkalkuliert und hab vorsorglich Anfang des Monats noch was weggelegt, damit ich nicht groß nachdenken muss, wenn sie wieder zu früh rausgestellt werden (wie auch das p2 Sortiment) x___x;
      Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen, dass du sie noch bekommst!

      Löschen